Anzeige
Promiflash Logo
Nie Liebe bekommen: Seal spricht über Beziehung zum VaterGetty ImagesZur Bildergalerie

Nie Liebe bekommen: Seal spricht über Beziehung zum Vater

4. Sep. 2022, 11:18 - Kelly L.

Seal (59) hatte es nicht immer leicht. Der Sänger bekam für seine Musik schon etliche Preise verliehen und hat eine große Fangemeinde auf der ganzen Welt. Doch sein Talent wurde nicht immer unterstützt – gerade in jungen Jahren musste er hart für die Anerkennung dafür kämpfen. Auch von seiner Familie konnte er nicht allzu viel erwarten. Nun packte Seal aus, wie schwierig die Beziehung gerade zu seinem Vater früher war.

In dem Podcast "Think About It" plauderte der Ex-Mann von Heidi Klum (49) ganz offen über seine schwierige Kindheit. Gerade die Tatsache, dass er so viel Erfolg in seinem Leben hatte und etliche Fans ihn unterstützen, gibt ihm viel Kraft. "Die Leute sagen mir, dass sie es mögen. Ich meine, das ist phänomenal. Es ist wie die Liebe, die ich mir immer von meinen Eltern gewünscht habe", gab Seal zu. Gerade von seinem Vater hätte er sich das erhofft: "Die Art, wie er den Arm um mich legt und mir sagt: 'Weißt du, Seal, das hast du toll gemacht.' Das habe ich von meinem Vater nie bekommen, nicht einmal auf seinem Sterbebett."

Die Liebe, die er damals nie wirklich bekommen hat, holt sich Seal nun von seinen Anhängern zurück. "Aber es funktioniert nur, wenn ich authentisch bin und wenn es von mir, für mich, ausgeht. Die Tatsache, dass es anderen Leuten gefällt, ist ein wunderbares Nebenprodukt", witzelte der "Kiss From A Rose"-Sänger weiter.

Getty Images
Seal im Mai 2019 in New York City
Getty Images
Seal im Jahr 2017
Getty Images
Seal, Sänger
Wusstet ihr, dass Seal so eine schwere Kindheit hatte?141 Stimmen
48
Ja, das habe ich mitbekommen.
93
Nee, das ist mir neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de