Anzeige
Promiflash Logo
Machte Olivia Wilde wegen Harry Styles mit ihrem Ex Schluss?Getty ImagesZur Bildergalerie

Machte Olivia Wilde wegen Harry Styles mit ihrem Ex Schluss?

8. Sep. 2022, 16:24 - Anna-Maria H.

Hat Olivia Wilde (38) ihren Ex-Verlobten Jason Sudeikis (46) etwa für Harry Styles (28) verlassen? Die Schauspielerin und der US-Amerikaner waren neun Jahre lang ein Paar, bevor sie im November 2020 plötzlich ihr Liebes-Aus bekannt gaben. Daraufhin kamen immer wieder Gerüchte auf, dass sich die Filmproduzentin angeblich nur von ihm getrennt hat, um bei dem Musiker zu landen. Jetzt wehrte sich Olivia erstmals öffentlich gegen die Vorwürfe!

Im Interview mit Vanity Fair stellte die 38-Jährige klar, dass die Gerüchte überhaupt nicht stimmen. "Unsere Beziehung war schon lange vorbei, bevor ich Harry kennengelernt habe. Wie jede Beziehung, die endet, endet sie nicht über Nacht", erinnerte sie sich an die Zeit zurück. Zu Beginn der Pandemie habe das ehemalige Traumpaar wegen seiner gemeinsamen Kinder Otis (8) und Josephine (5) aber noch zusammengewohnt.

Das Zusammenleben habe allerdings nach einiger Zeit nicht mehr so gut funktioniert. Kein Wunder, immerhin waren Olivia und Jason zu diesem Zeitpunkt längst kein Paar mehr. Daraufhin haben sich die Regisseurin und ihr Ex auch räumlich voneinander getrennt: "Weil wir als Freunde, die in verschiedenen Häusern leben, bessere Eltern sein konnten."

Getty Images
Olivia Wilde und Jason Sudeikis im Januar 2020 in Santa Monica
BeautifulSignatureIG / SplashNews / ActionPress
Harry Styles und Olivia Wilde
Getty Images
Olivia Wilde, Schauspielerin
Glaubt ihr, Harry äußert sich auch noch zu den Gerüchten?152 Stimmen
23
Ja, das hoffe ich zumindest sehr!
129
Hm, ich denke eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de