Anzeige
Promiflash Logo
"The Voice": Darum holte Rea Garvey seine Frau auf die BühneGetty ImagesZur Bildergalerie

"The Voice": Darum holte Rea Garvey seine Frau auf die Bühne

10. Sep. 2022, 13:36 - Paul Henning S.

Ob Rea Garvey (49) ihr damit einen Gefallen getan hat? Der Musiker ist zurzeit als Coach bei The Voice of Germany zu sehen. In der beliebten Castingshow gewinnt der gebürtige Ire mit seiner offenen Art die Herzen der Zuschauer und Talents. Einblicke in sein Liebesleben gewährt Rae seinen Fans allerdings nur selten. Im TV-Studio gab es jetzt einen ganz besonderen Moment – denn Rea holte seine Liebste in der Show auf die Bühne!

Den magischen Augenblick verdankte das Publikum einem mutigen Talent: Denn Kandidat Jan Bleeker sang in der Audition den Song "Supergirl", den Rea geschrieben hat. Trotz großer Fallhöhe meisterte er die Performance und sang danach sogar mit seinem Idol zusammen. "Das ist für mich eine Ehre gewesen, denn mein Supergirl ist heute da. Und sie versteckt sich bestimmt, wenn ich ihren Namen sage", sagte Rea nach dem Duett – und bat seine Jo prompt auf die Bühne.

Die schien darüber tatsächlich wenig erfreut zu sein – kam aber trotzdem kurz ins Rampenlicht und herzte ihren Liebsten. "Ich hasse dich", scherzte sie dabei auf Englisch. Obwohl sich bei Jans Megastimme alle Coaches umgedreht hatten, fiel ihm die Entscheidung nicht besonders schwer: Er wählte Reas Team.

ProSieben/SAT.1 / André Kowalski
Die Coaches bei "The Voice of Germany" 2022
Instagram / reagarvey
Rea Garvey und seine Frau Josephine im Dezember 2021
Instagram / silbermond
Mark Forster, Stefanie Kloß, Rea Garvey und Peter Maffay
Meint ihr, Josephine hat Rea die Aktion übel genommen?791 Stimmen
201
Begeistert schien sie jedenfalls nicht gewesen zu sein...
590
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de