Anzeige
Promiflash Logo
Jamie Lynn Spears und Co. beweisen in neuer TV-Show HärteGetty ImagesZur Bildergalerie

Jamie Lynn Spears und Co. beweisen in neuer TV-Show Härte

11. Sep. 2022, 10:00 - Katja Wi.

Eine neue US-Reality-TV-Show geht an den Start – und die ist nichts für Weicheier! In dem Format "Special Forces", das im Januar 2023 in den USA erscheint, unterzieht sich Jamie Lynn Spears (31), die kleine Schwester von Britney Spears (40) neben 15 weiteren Promis wie Kate Gosselin (47) und Mel B. (47) einem harten Sozialexperiment. Inwiefern sie dabei ihr Durchhaltevermögen unter Beweis stellen muss, erfahrt ihr schon vorab!

Jamie Lynn und die anderen Kandidaten werden sich laut dem Sender Fox den "härtesten und zermürbendsten Herausforderungen" ihres Lebens stellen. Fox-Chef Rob Wade verrät gegenüber People: "Wir stellen sie auf die härteste Probe, die es gibt. Sie sind völlig von der Gesellschaft und den Produzenten abgekapselt." Stabsunteroffiziere, erzählt Rob weiter, werden alles innerhalb des Lagers kontrollieren. Die Kandidaten müssen in einer Wüste bei fast 40 Grad an einem Ort, an dem die Toiletten wie ein Loch im Boden sind, zurechtkommen. Vernünftige Betten sehen sie erstmal nicht mehr: "Ihre Betten sind nur ein Laken über einer Metallstange", plaudert Rob aus.

Ziel der Show sei es, dass die Prominenten ihre physischen, mentalen und emotionalen Hürden des Lebens überwinden sollen, um gleichzeitig tiefe Einblicke in ihr Seelenleben preiszugeben. Rob legt offen: "In vielerlei Hinsicht geht es dabei mehr um mentale als um physische Stärke." Jamie Lynn geriet nach den öffentlichen Streitigkeiten mit Schwester Britney des öfteren in die Kritik, ihr im Vormundschafts-Streit mit ihrem Vater nicht beigestanden zu haben.

Instagram / jamielynnspears
Schauspielerin Jamie Lynn Spears
Getty Images
Sängerin Mel B.
Getty Images
Kate Gosselin
Meint ihr, Jamie Lynn ist hart im Nehmen oder wird schon früh die Show wieder verlassen?189 Stimmen
70
Sie packt das schon! Das ist für sie eine Chance, um der Welt zu zeigen, wie sie wirklich ist.
119
Das traue ich ihr nicht zu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de