Anzeige
Promiflash Logo
Aufbahrung: Sarg der Queen ist nun auf dem Weg nach LondonGetty ImagesZur Bildergalerie

Aufbahrung: Sarg der Queen ist nun auf dem Weg nach London

13. Sep. 2022, 16:01 - Kelly L.

Die Trauerphase geht weiter. Vergangenen Donnerstag stürzte der Tod von Queen Elizabeth II. (✝96) das Land in große Trauer. Die britische Monarchin ist friedlich auf Schloss Balmoral eingeschlafen. Nun wird ihrer im ganzen Land gedacht und die Menschen können Abschied von ihr nehmen. Nachdem der Sarg der Queen gestern in die St. Giles' Kathedrale in Edinburgh gebracht wurde, geht es nun weiter: Er befindet sich jetzt auf dem Weg nach London.

Wie erste Aufnahmen zeigen, wurde der Sarg nun aus der Kirche getragen, um zum Flughafen der schottischen Hauptstadt transportiert zu werden. Um 18 Uhr soll dieser dann nach London geflogen werden. Dort wird der Sarg zunächst zum Buckingham-Palast gebracht, doch soll wenig später in der Westminster Hall ausgestellt werden. Das wird etwa am Mittwochnachmittag geschehen.

Auch dort können die Anhänger von Ihrer Majestät Abschied nehmen. Ungefähr 400.000 Besucher werden erwartet! Auch der Sohn und Thronfolger König Charles III. (73) macht sich nun auf den Weg nach London. Er besuchte heute Nordirland, um den Trauernden für ihre Anteilnahme zu danken. Gemeinsam mit seiner Frau Königsgemahlin Camilla (75) wird er den Sarg der Queen in London in Empfang nehmen.

Getty Images
Die Queen im Mai 2021
Getty Images
Die Mahnwache der Prinzen, 2022
Getty Images
König Charles III. im Palace of Westminster


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de