Anzeige
Promiflash Logo
Angst nach Unfall: Jessie J fürchtete ihr Karriere-EndeInstagram / jessiejZur Bildergalerie

Angst nach Unfall: Jessie J fürchtete ihr Karriere-Ende

15. Sep. 2022, 20:54 - Victoria B.

Jessie J (34) hat eine schwere Zeit hinter sich! Erst im November wurde bekannt, dass die Sängerin eine Fehlgeburt erlitten hat. 2020 hatte die Sängerin zusätzlich mit den Folgen eines schweren Autounfalls zu kämpfen. Jetzt informierte sie ihre Fans über ihren Genesungsprozess und über ihre Ängste nach dem schlimmen Unfall. Sie litt unter schweren Nervenschäden, verlor ihre Stimme und hatte Angst vor einem möglichen Karriere-Aus.

Davon berichtete die Sängerin jetzt in einem Instagram-Post, den sie bereits wieder löschte. In dem Beitrag sprach die "Bang Bang"-Interpretin darüber, wie dankbar sie ihrem Körper ist. "Nachdem ich nach einem Autounfall wegen Gewebe- und Nervenschäden neun Monate lang nicht singen konnte, hätte ich ehrlich gesagt nie gedacht, dass ich wieder auf Tournee gehen kann", schrieb die Musikerin. "Ich bin meinem Körper dankbar und klopfe mir selbst auf die Schulter", berichtete sie weiter.

Der Grund für diese Euphorie ist ihre laufende Tournee. Nachdem die Sängerin monatelang befürchtet hatte, nie wieder live auftreten zu können, ist sie stolzer als je zuvor. Nach einigen Auftritten in Europa, New York und zuletzt am Rock-in-Rio-Festival in Brasilien schrieb sie zufrieden: "Ich habe es verdammt nochmal geschafft!"

Backgrid
Jessie J im November 2021
Getty Images
Jessie J, Sängerin
Instagram / jessiej
Jessie J im Januar 2022
Wie findet ihr es, dass Jessie J so offen mit ihren Schicksalsschlägen umgeht?73 Stimmen
68
Toll! Es ist beeindruckend wir offen sie darüber reden kann!
5
Es tut mir leid für sie, aber man muss nicht immer alles Private teilen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de