Anzeige
Promiflash Logo
Nach Baby Otto: Vogue Williams' Kids brauchen AufmerksamkeitGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Baby Otto: Vogue Williams' Kids brauchen Aufmerksamkeit

16. Sep. 2022, 4:00 - Laura D.

Vogue Williams (36) spricht offen über ihr Leben als Dreifach-Mama! Im vergangenen Oktober verkündeten die Moderatorin und ihr Mann Spencer Matthews (34), dass sie zum dritten Mal gemeinsamen Nachwuchs erwarten. Vor fünf Monaten war es dann endlich so weit: Ihre Kids Theodore und Gigi durften ihren kleinen Bruder Otto auf der Welt begrüßen. Eigentlich könnte das Familienglück für Vogue nicht perfekter sein – doch jetzt äußerte sie sich in einem ehrlichen Statement: Vogues Kids fühlen sich seit der Geburt ihres Brüderchens vernachlässigt!

In einem Interview mit New! erzählte Vogue, dass sie bemerkt habe, dass sich vor allem ihre Tochter ein wenig ausgeschlossen fühlt: "Es war wirklich schwierig, weil ich natürlich noch zwei andere Kinder habe. Und Gigi war es so gewohnt, viel Aufmerksamkeit zu bekommen." So möchte die 36-Jährige jetzt an sich arbeiten, damit sich keins der drei Kids vernachlässigt fühlt: "Ich habe versucht, so viel Zeit wie möglich mit allen zu verbringen und bemühe mich jetzt, mit jedem von ihnen etwas anderes zu machen", erklärte Vogue außerdem.

Bereits kurz nach der Geburt des kleinen Ottos verriet Vogue in ihrem Podcast "Spencer & Vogue", dass sie weiteren Nachwuchs möchte: "Mein Sohn ist gerade mal einen Monat alt, aber ganz ehrlich, ich glaube, ich möchte noch ein Viertes. Ich liebe es einfach, ich liebe diese Zeit kurz nach der Geburt." Doch mit einem möglichen Baby Nummer vier soll die Familie für die Beauty dann endgültig komplett sein.

Instagram / voguewilliams
Vogue Williams und ihr Sohn Otto
Instagram / voguewilliams
Vogue Williams Kinder Theodore und Gigi mit ihrem Bruder
Instagram / voguewilliams
Spencer Matthews und Vogue Williams mit ihrer Tochter Gigi im Februar 2021
Wie findet ihr es, dass Vogue über ihre Probleme als Dreifach-Mama redet?25 Stimmen
23
Super! Sie wirkt sehr authentisch!
2
Na ja, ich hätte es an ihrer Stelle nicht öffentlich erzählt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de