Anzeige
Promiflash Logo
"Relative Erfolglosigkeit" war für George Clooney ein Segen!Getty ImagesZur Bildergalerie

"Relative Erfolglosigkeit" war für George Clooney ein Segen!

16. Sep. 2022, 19:18 - Jannike W.

George Clooney (61) ist froh über seine misslungenen Filme! Der Schauspieler gehört eigentlich zu den absoluten Größen in der Filmbranche. Er wurde durch Streifen wie "Ocean's Eleven" oder "From Dusk Till Dawn" nicht nur zum Star, sondern auch zum Frauenschwarm. Er selbst ist aber dankbar, dass manche Projekte beim Publikum fehlgeschlagen sind: George glaubt sogar, dass die weniger erfolgreichen Filme sein größter Segen gewesen sind!

"Dieser relativen Erfolglosigkeit habe ich meine Freiheit zu verdanken, machen zu dürfen, was ich will", erklärte George im Interview mit Esquire. Vor allem ist er sich sicher, dass es für ihn gut war, dass die Actionfilme, die er gedreht hat, auch nicht immer übermäßig erfolgreich waren. Denn dann hätte er am Ende nur noch Actionfilme gedreht. Trotzdem habe er nach wie vor Freude an seiner Arbeit und es sei ein Privileg, sich die Rollen aussuchen zu dürfen. Unterm Strich seien die zum Teil nur mäßigen Einspielergebnisse also kein größeres Problem: "Das war das Beste, was mir passieren konnte!"

Mit Blick in seine Vergangenheit habe George auch erkannt, dass er mit seiner Karriere grundsätzlich großes Glück gehabt hat. "Ich habe in meiner Jugend Tabak geerntet – das ist echte Arbeit. Jetzt tue ich, was ich liebe", meinte er dankbar.

Getty Images
Amal und George Clooney in Los Angeles, Oktober 2021
Getty Images
George Clooney, TV-Bekanntheit
Getty Images
Julia Roberts und George Clooney, 2016
Gefallen euch Georges Filme?120 Stimmen
97
Total, ich bin ein großer Fan!
23
Die sind nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de