Anzeige
Promiflash Logo
Edward und Sophie treffen auf Fans vor Buckingham Palace!Getty ImagesZur Bildergalerie

Edward und Sophie treffen auf Fans vor Buckingham Palace!

18. Sep. 2022, 5:18 - Antonija R.

Prinz Edward (58) und Sophie von Wessex (57) bedanken sich für die Anteilnahme. Seit dem Tod von Queen Elizabeth II. (✝96) sind alle Augen auf die Familie der einstigen Regentin gerichtet: Die Royals begehen einen öffentlichen Auftritt nach dem anderen. Prinz William (40) und Prinzessin Kate (40) zeigten sich bereits vor Schloss Windsor den zahlreichen Besuchern. Jetzt trafen sein Onkel Prinz Edward und dessen Frau vor dem Buckingham-Palast ein.

Neue Fotos zeigen den jüngsten Sohn der Königin und dessen Gattin am Samstagmittag vor der königlichen Residenz in London. Die zwei begrüßten die große Menschenmenge, die sich vor dem Buckingham Palace versammelt hatte. Edward und Sophie nahmen sich Zeit und unterhielten sich angeregt mit den Royal-Fans.

Der Besuch fand nur wenige Stunden vor der emotionalen Totenwache in der Westminster Hall statt: Alle acht Enkel der einstigen Monarchin erwiesen am Samstagabend ihrer Großmutter die letzte Ehre. Unter den Anwesenden war auch der Nachwuchs von Edward und Sophie. James Viscount Severn (14) und Lady Louise Windsor (18) versammelten sich an der Seite ihrer Cousins und Cousinen sichtlich ergriffen um den Sarg der verstorbenen Queen.

Getty Images
Sophie von Wessex, September 2022
Getty Images
Prinz Edward vor dem Buckingham-Palast
Getty Images
Prinz Harry, James Viscount Severn und Prinzessin Eugenie bei der Mahnwache in der Westminster Hall
Denkt ihr, dass sich Prinz Edward und Sophie jetzt öfter der Öffentlichkeit präsentieren werden?279 Stimmen
228
Bestimmt. Schließlich hat Sophie jetzt zwei neue Schirmherrschaften übernommen.
51
Nee, ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de