Anzeige
Promiflash Logo
"Temptation Island V.I.P.": Darum machen Tommy & Sandra mitInstagram / sandra.sicoraZur Bildergalerie

"Temptation Island V.I.P.": Darum machen Tommy & Sandra mit

26. Sep. 2022, 19:12 - Laura K.

Tommy Pedroni und Sandra Sicora (30) werden in der kommenden Staffel Temptation Island V.I.P. ihre Beziehung auf die Probe stellen. Genau wie die anderen teilnehmenden Paare werden sie dafür räumlich von ihrem Partner getrennt. Jeweils elf Single-Männer und -Frauen werden dann mit den Vergebenen auf Flirtkurs gehen. Das kann unter Umständen schieflaufen. Jetzt verrieten Tommy und Sandra, warum sie dennoch an der Show teilnehmen möchten.

"Wir haben uns entschlossen, bei 'Temptation Island V.I.P.' mitzumachen, weil es eine gute Gelegenheit für mich ist, Sandra zu beweisen, dass sie sich keine Sorgen machen muss, wenn andere Frauen um mich herum sind", verriet der Ex on the Beach-Star. "Um den Zuschauern zu zeigen, wie stark unsere Liebe ist!", fügte seine Freundin hinzu. Außerdem wolle sie herausfinden, wie Tommy ist, wenn sie nicht dabei ist.

"Ich erwarte von Tommy, dass er sich nicht verstellt. Er soll Spaß haben und genau so handeln, wie er es in dem Moment fühlt, damit ich danach weiß, wie er drauf ist, wenn ich nicht mit ihm bin", gab Sandra zu. "Ich erwarte von Sandra, dass sie mich respektiert und Spaß hat", äußerte sich im Gegenzug der ehemalige Profi-Schwimmer. Sie kenne die Grenzen, die sie nicht übertreten dürfe, sehr genau.

"Temptation Island V.I.P." ab dem 4. Oktober auf RTL+.

RTL / Frank J. Fastner
Tommy Pedroni und Sandra Sicora
Instagram / sandra.sicora
Tommy Pedroni und Sandra Sicora, "Ex on the Beach"-Kandidaten
Instagram / sandra.sicora
Sandra Sicora und Tommy Pedroni im Mai 2022
Wie findet ihr Tommy und Sandras Gründe für die Teilnahme?378 Stimmen
273
Nicht überzeugend – wenn man sich vertraut, muss man sich auch nichts beweisen!
105
Ich finde sie völlig legitim!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de