Anzeige
Promiflash Logo
Zu langweilig? Ex disst "Temptation Island V.I.P."-Christina@shankarphotography, TVNOW / Stefan GregorowiusZur Bildergalerie

Zu langweilig? Ex disst "Temptation Island V.I.P."-Christina

28. Sep. 2022, 9:18 - Agnes W.

Salvatore Vassallo teilt ordentlich gegen Christina Dimitriou (30) aus. Die beiden Reality-TV-Stars wurden durch ihre Temptation Island-Teilnahme 2019 einem breiten Publikum bekannt. Nach der Show gingen sie aber getrennte Wege und im Laufe der Jahre gerieten die Ex-Partner immer wieder aneinander. Jetzt stellt sich die Influencerin ein zweites Mal dem ultimativen Treuetest – dieses Mal mit ihrem aktuellen Partner Aleksandar Petrovic (31). Wie schätzt Salvatore die Performance seiner Ex dort ein? Darüber hat er nun mit Promiflash gesprochen.

Im Interview mit Promiflash konnte Salvatore sich einen fiesen Seitenhieb nicht verkneifen. "Christina und Aleks – die sind so langweilig, die bringen es eh nicht, Grenzen zu überschreiten", lästerte er. Seiner Einschätzung nach dürfte Christinas größte Schwäche in der Show sein, dass sie sich selbst im Weg stehe. "Das hat sie bis heute noch nicht im Griff. Kocht hoch, bevor man ausgesprochen hat", behauptete er und geht daher auch davon aus, dass seine Ex anecken wird – vor allem bei Aleks.

Aber nicht nur seine Verflossene, sondern auch die anderen Promi-Paare scheinen Salvatore nicht unbedingt zu begeistern. "Finde ich absolut uninteressant", gab der ehemalige Ex on the Beach-Kandidat seine Einschätzung zum Cast ab.

"Temptation Island V.I.P." ab dem 4. Oktober auf RTL+

RTL / Frank J. Fastner
Aleks Petrovic und Christina Dimitriou, "Temptation Island V.I.P."-Teilnehmer 2022
TVNOW
Salvatore Vassallo und Christina Dimitriou bei "Ex on the Beach"
Instagram / salvatore_officiall
Salvatore Vassallo, Reality-TV-Star
Wie denkt ihr über Salvatores Einschätzung?584 Stimmen
135
Ich denke auch, bei den beiden wird nicht viel passieren...
449
Das sehe ich aber anders!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de