Anzeige
Promiflash Logo
Echt? Frédéric von Anhalt wollte auch Tom Kaulitz adoptierenGetty ImagesZur Bildergalerie

Echt? Frédéric von Anhalt wollte auch Tom Kaulitz adoptieren

29. Sep. 2022, 11:30 - Sharone B.

Frédéric von Anhalt (79) ist wohl immer noch auf der Suche nach Erben! Der Witwer von Zsa hat ein beachtliches Vermögen vorzuweisen – das er nach seinem Tod auch an jemanden weitergeben will. Aktuell soll er sechs Erben haben. Zuletzt adoptierte der Wahl-Amerikaner Male Model Kevin Feucht (28), nur um ihn dann später wieder zu enterben. Auch die Partysängerin Melanie Müller (34) stand lange hoch im Kurs. Offenbar hat Frédéric bei seiner Suche ordentlich die Fühler ausgestreckt: Er hat sogar Tom Kaulitz (33) eine Adoption angeboten!

Das enthüllte der Mann von Heidi Klum (49) jetzt in seinem Podcast "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood". "Es war auf jeden Fall eine unseriöse Anfrage. Ich weiß auch überhaupt nicht, was man davon hat. Das ist ja Wahnsinn", wunderte sich Tom im Gespräch mit seinem Zwilling Bill Kaulitz (33). Sein Twin wollte daraufhin wissen, ob Tom durch die Adoption auch einen Titel bekommen hätte. "Ich bin dann im Prinzip Tom von Kaulitz", witzelte der Tokio Hotel-Gitarrist.

Doch den Musiker erwartete nicht nur ein Titel: Frédéric hätte Tom für die Adoption gut bezahlt! "Wie viel haben sie dir denn angeboten?", wollte Bill wissen. "Das sage ich jetzt nicht, aber es war auf jeden Fall eine höhere Summe", beteuerte der 33-Jährige. Zugesagt habe er am Ende jedenfalls nicht. Dafür hätte die Anfrage schon hochkarätiger sein müssen: "Wenn mich die Königsfamilie in England adoptieren würde, wäre das schon mal was anderes", scherzte der gebürtige Leipziger.

Instagram / billkaulitz
Bill und Tom Kaulitz im Juni 2022
Getty Images
Prinz Frédéric von Anhalt im Mai 2013 vor dem Gericht in Los Angeles
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei der Vanity-Fair-Oscar-Party 2022
Hättet ihr der Adoption an Toms Stelle zugestimmt?371 Stimmen
307
Nein, das ist einfach zu seltsam!
64
Ja – ich sehe da nur Vorteile...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de