Anzeige
Promiflash Logo
Nach Nazi-Vorwürfen: Melanie Müller feiert bei Malle-KonzertRTL / Frank W. HempelZur Bildergalerie

Nach Nazi-Vorwürfen: Melanie Müller feiert bei Malle-Konzert

30. Sep. 2022, 11:30 - Hannah-Marie B.

Melanie Müller (34) lässt sich nichts anmerken. Vor wenigen Tagen machten Behauptungen die Runde, dass Teile ihres Publikums bei einem Konzert rechtsextreme Parolen gerufen haben sollen. Kurze Zeit später tauchte ein Video auf, in dem sie zudem vermeintlich mehrmals den Hitlergruß zeigt. Melanie wies die Vorwürfe, dass sie der rechtsextremen Szene angehört, jedoch vehement zurück und distanzierte sich davon. Nun stand sie zum ersten Mal seit Bekanntwerden der Anschuldigungen wieder auf der Bühne.

Wie Bild berichtet, spielte Melanie in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in einem Lokal auf Mallorca. Gegen 00:30 Uhr soll sie die Bühne betreten und dann rund 17 Minuten lang performt haben. Dabei sei der Auftritt auf eine halbe Stunde angesetzt gewesen. Das Publikum habe recht neutral reagiert: Es gab wohl weder tosenden Applaus noch Buhrufe. Nach Melanies Auftritt soll sich die Tanzfläche wieder schlagartig gefüllt haben.

Zuvor hatte die zweifache Mutter eigentlich verkündet, es in den kommenden Tagen etwas ruhiger angehen zu lassen. In ihrem Instagram-Statement hieß es: "Ich bin gerade körperlich ziemlich angeschlagen und werde mich deshalb die nächsten Tage etwas zurückziehen, erholen und versuchen, das Ganze zu verarbeiten."

ActionPress
Melanie Müller, Sängerin
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller, TV-Star
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller, November 2021
Glaubt ihr, Melanie wird noch Einblicke in ihr Konzert geben?775 Stimmen
247
Ja, bestimmt.
528
Nein, ich denke, sie zieht sich im Netz erst mal etwas zurück.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de