Anzeige
Promiflash Logo
International Emmys: Deutsche Serie unter den NominiertenAmazon/ Frank ZauritzZur Bildergalerie

International Emmys: Deutsche Serie unter den Nominierten

1. Okt. 2022, 10:30 - Luisa K.

Diese deutsche Serie ist auch international eingeschlagen. Am 21. November werden in New York wieder die International Emmys vergeben. Aus 23 verschiedenen Ländern wurden 60 Produktionen dafür nominiert. Die meisten Nominierungen gab es mit elf für Großbritannien. Danach kommt Frankreich mit acht und Mexiko mit fünf Nominierungen. Auch eine deutsche Produktion hat es mal wieder unter die Nominierten geschafft!

Wie DWDL berichtet, befindet sich die Serie LOL: Last One Laughing unter den Auserwählten. Bei dem von Constantin Entertainment für Amazon Prime Video produzierten Format müssen sich Comedians unter der Aufsicht von Bully Herbig (54) gegenseitig zum Lachen bringen, ohne selbst zu lachen. "LOL" tritt in der Kategorie "Non-Scripted Entertainment" gegen die argentinische Version von The Voice, das australische "Love on the Spectrum" und "Top Chef Middle East" aus den Vereinigten Arabischen Emiraten an.

Aber auch andere bekannte Serien sind nominiert. Unter anderem gehen mit Lupin und "Narcos: Mexico" gleich zwei Netflix-Serien an den Start. Sie müssen sich mit "Reyka" aus Südafrika und "Vigil" aus Großbritannien in der Kategorie "Beste Drama-Serie" messen. Außerdem ist in der Kategorie "Comedy" das britische Sex Education neben "Búnker" (Mexico), "Dreaming whilst black" (UK) und "On the Verge" (Frankreich) nominiert.

Getty Images
Bully Herbig, Produzent
Getty Images
Asa Butterfield, Hauptdarsteller in "Sex Education"
Getty Images
Omar Sy, Hauptdarsteller in "Lupin"
Seid ihr der Meinung, dass "LOL" eine Chance hat?169 Stimmen
110
Ja, auf jeden Fall! Die Serie ist super.
59
Na ja, da bin ich mir nicht so sicher...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de