Anzeige
Promiflash Logo
Mariah Carey verliert den Überblick über Ex Nicks neue KidsGetty ImagesZur Bildergalerie

Mariah Carey verliert den Überblick über Ex Nicks neue Kids

2. Okt. 2022, 13:36 - Sara W.

Mariah Carey (53) kommt bei Ex Nick Cannons (41) wachsender Familie nicht mehr hinterher. 2014 ließ sich die Sängerin nach acht Jahren Ehe und zwei gemeinsamen Kindern von dem Comedian scheiden. Seither arbeitet der Moderator fleißig daran, seine Familie noch zu vergrößern. Erst vor wenigen Wochen wurde Nick zum neunten Mal Vater. Doch kennt Mariah all die Sprösslinge ihres Ex? Wie ein Insider nun ausplauderte, habe die Pop-Diva längst den Überblick verloren.

"Mariah kommt bei Nicks Babys und Babymamas nicht mehr hinterher. Es sind zu viele, um da den Überblick zu behalten!", erzählte der Informant gegenüber Us Weekly. Dennoch freue sich die 53-Jährige für ihren Ex und wünsche ihm nur das Beste. Nicks wachsende Familie habe zudem keinen Einfluss auf die Erziehung ihrer Zwillinge Monroe (11) und Moroccan (11). "Die gemeinsame Erziehung klappt immer noch sehr gut und sie haben auch eine tolle Beziehung als Co-Eltern zueinander", stellte die Quelle klar.

Bereits im Februar erzählte ein Insider im Interview mit HollywoodLife, wie gut sich Mariah und ihr Ex verstehen. "Sie weiß, dass Nick, egal, wie viele Kinder er in seinem Leben hat, immer ein großartiger Vater für seine Zwillinge sein wird", betonte der Informant.

Getty Images
Mariah Carey bei der Premiere von "A Fall From Grace", Januar 2020
Instagram / nickcannon
Nick Cannon mit fünf seiner Kinder
Getty Images
Mariah Carey und Nick Cannon mit ihren Kids Monroe und Moroccan, 2018
Könnt ihr nachvollziehen, dass Mariah den Überblick über Nicks Kinder verloren hat?231 Stimmen
227
Ja, er bekommt schließlich am laufenden Band Nachwuchs.
4
Nein, ich finde, sie könnte sich da schon etwas Mühe geben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de