Anzeige
Promiflash Logo
Mit zwei Kindern: Wie will Anna Hofbauer ihren Job wuppen?Instagram / anna_hofbauer.officialZur Bildergalerie

Mit zwei Kindern: Wie will Anna Hofbauer ihren Job wuppen?

2. Okt. 2022, 20:48 - Veronika M.

Anna Hofbauer (34) liebt ihre Arbeit! Die Musicaldarstellerin ist im August zum zweiten Mal Mama geworden. Ihr Söhnchen Leo durfte sich über einen Bruder namens Carlo freuen. Wie sehr sich die einstige Bachelorette und ihr Mann Marc Barthel (32) über den Nachwuchs freuen, machen sie immer wieder im Netz deutlich. Neben dem Mama-Dasein ist der Blondine auch ihre Karriere wichtig: So wuppt Anna ihren Alltag als Mutter und Schauspielerin!

Im Promiflash-Interview erklärte sie: "Für mich stand immer fest, dass ich weiter arbeiten werde, weil das für mich nicht nur ein Beruf ist, sondern Berufung." Natürlich erfordere es als Zweifach-Mama nun mehr Organisation. Anna wolle keine Tourneen mehr machen und monatelang unterwegs sein, aber: "Im Dezember habe ich Weihnachtskonzerte, das ist auch super machbar mit den Kindern. Die sind am Abend – ich kann mich zu Hause auf das Programm vorbereiten."

Nächstes Jahr steht auch ein Theaterprojekt an, welches sich mit ihren Kindern gut umsetzen lasse. "Ich liebe es, auf der Bühne zu stehen, zu singen, zu spielen und zu drehen", betonte Anna im weiteren Gespräch mit Promiflash. Das habe sie auch schon im ziemlich frühen Alter gemerkt: "Ich war mit meinen Eltern im Musical und habe gesagt, das ist das, was ich machen möchte und nichts anderes." Mit sechs Jahren stand für Anna daher bereits fest, welchen Beruf sie ausüben möchte.

Instagram / anna_hofbauer.official
Anna Hofbauer und Marc Barthel mit ihren beiden Kids
Instagram / anna_hofbauer.official
Ex-Bachelorette Anna Hofbauer mit ihrem Sohn Leo
Getty Images
Anna Hofbauer im Januar 2019
Überrascht es euch, dass Anna bereits so eine gute Balance gefunden hat?129 Stimmen
31
Ja, ich hätte gedacht, dass sie mehr Eingewöhnungszeit braucht.
98
Nee, sie scheint einfach gut organisiert zu sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de