Anzeige
Promiflash Logo
Amber Heard taucht unter anderem Namen auf Mallorca unterGetty ImagesZur Bildergalerie

Amber Heard taucht unter anderem Namen auf Mallorca unter

3. Okt. 2022, 17:18 - Luisa K.

Amber Heard (36) sucht wohl Schutz auf einer spanischen Insel. Die Schauspielerin hat eine anstrengende Zeit hinter sich: Ihr Ex Johnny Depp (59) hatte die Blondine vor Gericht gezerrt und sie wegen Verleumdung verklagt. Am Ende gewann der Fluch der Karibik-Darsteller den Prozess und Ambers Ruf war zerstört. Sie musste viel Hass einstecken. Nun scheint sie woanders Zuflucht zu suchen.

Mehrere spanische Medien berichten übereinstimmend, dass die Schauspielerin jetzt samt ihrer Tochter Oonagh Paige und ihrer Freundin Bianca Butti auf Mallorca untergetaucht sein soll. Unter falschem Namen hat sie angeblich ein Haus im ländlich gelegenen Ort Costitx gemietet, der im Zentrum Mallorcas liegt und für seine nahe gelegene Sternwarte bekannt ist. Laut Bild benutzt sie wohl den Namen Martha Jane Cannary, um ihre Anonymität zu wahren.

Auch ihr Ex Johnny scheint inzwischen nach vorne zu blicken. Angeblich ist er mit der Anwältin Joelle Rich zusammen. Sie gehörte zu seinem Anwaltsteam im Prozess gegen seine Ex Amber. Die Juristin ist momentan allerdings noch verheiratet. Bisher äußerten sich die beiden nicht zu den Gerüchten.

Getty Images
Johnny Depp und Amber Heard, September 2015
Getty Images
Amber Heard, Mai 2018
Getty Images
Amber Heard, Schauspielerin
Überrascht es euch, dass Amber auf Mallorca untergetaucht sein soll?532 Stimmen
306
Ja, damit hätte ich ehrlich nicht gerechnet.
226
Nein, da hat sie vielleicht ihre Ruhe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de