Anzeige
Promiflash Logo
Sexting-Eklat: Adam Levine ist dankbar für Behatis SupportGetty ImagesZur Bildergalerie

Sexting-Eklat: Adam Levine ist dankbar für Behatis Support

7. Okt. 2022, 12:00 - Agnes W.

Behati Prinsloo (34) steht trotz allem hinter Adam Levine (43). Das Paar erwartet aktuell sein drittes Kind – die Vorfreude auf das Baby wurde in den vergangenen Wochen aber wahrscheinlich von den Schlagzeilen rund um den Maroon 5-Frontman überschattet: Der Musiker soll mit mehreren Frauen gesextet und sogar eine Affäre gehabt haben. Trotzdem steht die Blondine zu ihrem Mann – und dafür soll Adam mehr als dankbar sein!

Trotz der Gerüchte über ihren Ehemann hält die Beauty zu ihm. Das wisse Adam zu schätzen, wie ein Insider US Weekly berichtete. "Adam fühlt sich schrecklich für das, was er ihr angetan hat", meinte die Quelle und ergänzte: "Alles, was er jetzt noch tun kann, ist sicherstellen, dass er an sich arbeitet und es nicht wieder verbockt. Er liebt sie sehr und ist unendlich dankbar und glücklich, dass sie an seiner Seite bleibt und ihm eine zweite Chance gibt, sich zu beweisen."

Ein anderer Informant hatte gegenüber Hollywood Life erst vor wenigen Tagen preisgegeben, dass diese Zeit für Behati alles andere als leicht sei. "Es ist eine schreckliche Zeit für die beiden, vor allem für Behati", hatte er ausgeplaudert.

Getty Images
Behati Prinsloo und Adam Levine, November 2021
BFA / ActionPress
Behati Prinsloo und Adam Levine im Dezember 2021
Getty Images
Behati Prinsloo und Adam Levine im November 2021
Denkt ihr, Adam und Behati werden die Zeit überstehen?158 Stimmen
47
Ja, da bin ich mir sicher!
111
Nee, die Beziehung wird daran bestimmt zerbrechen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de