Anzeige
Promiflash Logo
Stefano wird nicht Patenonkel: Laura Maria Rypa äußert sich!Zengel, Dirk / ActionPress, Instagram / lauramaria.rpaZur Bildergalerie

Stefano wird nicht Patenonkel: Laura Maria Rypa äußert sich!

7. Okt. 2022, 9:48 - Anna-Maria H.

Laura Maria Rypa (26) spricht Klartext! Die Influencerin erwartet momentan mit ihrem Partner Pietro Lombardi (30) gemeinsamen Nachwuchs. Während es für die Rechtsanwaltsfachangestellte das erste Baby ist, ist es für den DSDS-Star nach seinem Sohn Alessio (7) schon das zweite. Am Donnerstag verkündeten die Turteltauben nun im Netz, dass ihre guten Freunde Denis und Chris die Patenonkel sein werden. Einige Fans sind deshalb total verwundert: Sie dachten, dass Pietros langjähriger Kumpel Stefano Zarrella (31) diese Rolle übernehmen werde. Im Netz äußerte sich Laura jetzt dazu!

Nachdem die 26-Jährige einige fiese Nachrichten von ihrer Community bekommen hatte, meldete sie sich in ihrer Instagram-Story nun zu Wort. "Leute, wir wussten schon von Tag eins an, wer die Paten werden. Da haben wir nichts anderes kommuniziert", stellte sie klar. Laura könne überhaupt nicht nachvollziehen, warum manche Menschen sich andauernd in ihr Leben einmischen. "Unterlasst einfach so was. Ich verstehe es einfach nicht", führte die Beauty weiter aus.

Mitte September hatte Pietro im Netz bereits preisgegeben, dass zwischen ihm und seinem langjährigen Freund Stefano etwas vorgefallen sei. "Es ist was passiert, was einfach nicht okay gegenüber mir war. Vor allem, weil wir immer ein Team waren, hätte ich nicht damit gerechnet", gab der "Ich lass dich nicht los"-Interpret ehrlich zu.

Instagram / lauramaria.rpa
Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa mit Alessio im September 2022
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria Rypa, Influencerin
Instagram / stefanozarrella
Stefano Zarrella und Pietro Lombardi im September 2020
Was haltet ihr von Lauras Aussagen?5027 Stimmen
1658
Ich finde es gut, dass sie sich dazu äußert!
3369
Na ja, ich finde, sie muss sich überhaupt nicht rechtfertigen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de