Anzeige
Promiflash Logo
Brad Pitt: Kunst half ihm, das Angelina-Aus zu verarbeitenJen Lowery / SplashNews.comZur Bildergalerie

Brad Pitt: Kunst half ihm, das Angelina-Aus zu verarbeiten

15. Okt. 2022, 20:54 - Katja Wi.

Brad Pitt (58) muss das Ehe-Aus mit Angelina Jolie (47) nach wie vor verarbeiten! Elf Jahre waren sie ein Paar, vor sechs Jahren folgte dann die Trennung. Seitdem führen die beiden einen regelrechten Rosenkrieg, machen einander schwere Vorwürfe und streiten um das Sorgerecht ihrer gemeinsamen Kinder. Doch obwohl der Schauspieler nicht gut auf seine Verflossene zu sprechen sein soll, macht er sich nach wie vor Gedanken. Jetzt reflektierte Brad die Zeit als Gatte von Angelina, vor und nachdem die Ehe der beiden in die Brüche ging!

Im Rahmen eines Interviews über seine Skulpturen, die derzeit enthüllt wurden und in einer Ausstellung in Tampre zu sehen sind, plauderte Brad mit der Financial Times über seine Kunstwerke. Er erzählte, dass er, während er Kunst machte, mit persönlichen Konflikten zu kämpfen hatte: "Ich habe mein eigenes Leben betrachtet und mich wirklich darauf konzentriert, mir meinen eigenen Mist einzugestehen: Wo war ich mitschuldig an Fehlern, [...] wo habe ich einen Fehltritt begangen?" Der "Fight Club"-Darsteller habe eingesehen, dass es für ihn anstrengend gewesen ist, jemand zu sein, der er eigentlich nie war.

Der Oscarpreisträger fuhr fort: "Für mich entstand es aus dem Eigentum an dem, was ich eine radikale Bestandsaufnahme meiner selbst nenne, indem ich wirklich brutal ehrlich zu mir selbst wurde und diejenigen berücksichtigte, die ich vielleicht verletzt habe." Auch Brad habe eine verletzliche Seele, aber wisse: "Ich muss mit dem Schmerz leben."

Getty Images
Brad Pitt und Angelina Jolie 2015
Getty Images
Brad Pitt, Schauspieler
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt bei den Producer Guild Awards in Beverly Hills im Januar 2012
Meint ihr, Brad hat noch immer verborgene Gefühle für seine Ex?128 Stimmen
54
Er spricht von Schmerz... könnte also gut sein!
74
Nein, der ist längst über Angelina hinweg!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de