Anzeige
Promiflash Logo
Nach "Rote Rosen"-Aus: So geht es für Marc Schöttner weiterInstagram / marcschoettnerZur Bildergalerie

Nach "Rote Rosen"-Aus: So geht es für Marc Schöttner weiter

22. Okt. 2022, 6:30 - Tamina F.

Hat Marc Schöttner (35) bereits Pläne für seine Zukunft geschmiedet? Vor einigen Tagen flimmerte der Schauspieler ein letztes Mal bei Rote Rosen über die Bildschirme. In seiner Rolle als Philip war der gebürtige Wiesbadener im vergangenen Jahr immer wieder in der beliebten ARD-Telenovela zu sehen. Doch wie geht es nun für ihn weiter? Marc hat mit Promiflash über seine Zeit nach dem Serien-Aus gesprochen!

"Leider liegt noch kein neues Angebot auf dem Tisch, aber ich mache fleißig Castings", plauderte Marc im Promiflash-Interview aus und verriet, dass er vor allem international hoch hinaus will. Dafür vertrete ihn seit einigen Wochen sogar auch eine US-amerikanische Agentur im Ausland. Dennoch könne sich der 35-Jährige auch vorstellen, weiterhin an neuen deutschen Projekten zu arbeiten. "Ich wäre gerne länger in einem festen Format in Deutschland geblieben. Jetzt mal sehen was kommt", erklärte Marc zuversichtlich.

Doch auch ein Serien-Comeback sei für Marc denkbar – immerhin lag die Entscheidung, die Vorabendserie zu verlassen, nicht bei ihm. "Ich könnte mir auf jeden Fall vorstellen, als Philip zurück zu 'Rote Rosen' zu kommen. Und natürlich gerne früher als später", offenbarte er und fügte hinzu, dass er zu diesem Zeitpunkt jedoch erst einmal gespannt sei, was die Zukunft bringt.

ARD / Nicole Manthey
Marc Schöttner, "Rote Rosen"-Darsteller
Instagram / marcschoettner
Marc Schöttner, "Rote Rosen"-Darsteller
Instagram / marcschoettner
Marc Schöttner im August 2022
Würdet ihr euch Marc zurück bei "Rote Rosen" wünschen?135 Stimmen
122
Ja, das wäre mega!
13
Nee, das muss nicht unbedingt sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de