Anzeige
Promiflash Logo
Selena Gomez singt in neuen Liedern über "geheime Romanzen"Getty ImagesZur Bildergalerie

Selena Gomez singt in neuen Liedern über "geheime Romanzen"

8. Nov. 2022, 19:24 - Sophie D.

Vor etwa einer Woche veröffentlichte Selena Gomez (30) ein Lied mit dem Titel "My Mind And Me". Zeitgleich wurde ein gleichnamiger Dokumentarfilm über ihre vergangenen sechs Jahre herausgebracht, der sie so offen wie noch nie darstellen soll. Zudem kann sie zu ihrer Diskografie in Zukunft zwölf neue Lieder hinzufügen, in denen sie die Ereignisse der Vergangenheit bewältigt. Hierbei verarbeitet sie wohl auch geheime Romanzen und Erlebnisse, von denen nie jemand etwas wusste.

In einem Apple-TV-Interview mit Zane Lowe (49) über die Dokumentation der 30-Jährigen in dem Apple Tower Theater, erklärt sie, dass sie in ihren neuen Songs von Erfahrungen berichtet, die noch niemand kennen würde. "Ich bin mit Leuten ausgegangen, die niemand kannte", erzählte sie und veranschaulichte es mir der Wortwahl: "Ich habe mir dieses eigene Leben kreiert, das ganz alleine meins war." Ob ihre Songs ihr also dabei helfen, "geheime Romanzen" zu verarbeiten? Sicher ist aber, sie würde sich selber nicht mehr in "der Welt der traurigen Mädchen" befinden.

Psychisch und physisch hat Selena in ihrem Leben viel durchgemacht. "Es hat sich einfach so viel aufgestaut", gibt sie zu und äußert sich hoffnungsvoll: "Und ich hoffe, dass ich einen guten Job mache und mir der Gefühle anderer Leute bewusst bin." Sie möchte also nicht nur selber Teile ihres Lebens verarbeiten, sondern Leuten mit dem gleichen Schicksal Hoffnung machen.

Instagram / selenagomez
Selena Gomez im Oktober 2021
Instagram / selenagomez
Selena Gomez im Juni 2022
Getty Images
Sängerin Selena Gomez
Glaubt ihr, dass Selena in ihren Songs wirklich ihre geheimen Beziehungen verarbeitet?62 Stimmen
58
Bestimmt, das macht doch jeder Musiker.
4
Ich denke nicht, bei ihr passiert so viel anderes im Leben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de