Anzeige
Promiflash Logo
Nach Tumor: Khloé Kardashian glänzt mit Pflaster im GesichtGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Tumor: Khloé Kardashian glänzt mit Pflaster im Gesicht

10. Nov. 2022, 21:18 - Tamina F.

Khloé Kardashian (38) steht zu ihren Narben! Vor einigen Wochen gewährte die The Kardashians-Darstellerin einen privaten Einblick und verriet: An ihrer Wange wurde ein Tumor entdeckt. Das Gewebe musste schließlich operativ entfernt werden. Nach dem Eingriff hatte sich die Beauty bereits bei ihren Fans gemeldet und erklärt, dass sie das Schlimmste überstanden habe. Jetzt zeigte sich Khloé erstmals wieder auf dem Red-Carpet und teilte Updates zu ihrem Heilungsprozess!

Am Montag fanden die CFDA Fashion Awards in New York City statt. Ebenso wie Kim Kardashian (42), Kylie Jenner (25) und Kendall Jenner (27) stand auch die 38-Jährige auf der Gästeliste. Nach ihrer Tumor-Behandlung schritt Khloé erstmals über den roten Teppich – und ging ganz offen mit ihren Narben um. Statt ihre Wunde aufwendig zu verdecken, stolzierte die Reality-TV-Darstellerin mit einem Pflaster auf der Wange auf das Event.

Nach ihrem Auftritt erntete Khloé deshalb viel Lob via Twitter und gab sogar einige Gesundheitsupdates. "Glaubt mir, es ist nicht einfach, aber es wird mir helfen. [...] Ich mache Laserbehandlungen und es heilt so gut. Die Ärzte wollen, dass ich es sechs Monate lang trage, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich so lange durchhalten werde", gestand sie und verriet, wie stolz sie auf sich selbst sei.

Getty Images
Khloé Kardashian bei den CFDA Fashion Awards im November 2022
Getty Images
Khloé Kardashian bei den CFDA-Awards im November 2022
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Oktober 2022
Würdet ihr euch mehr Details zu Khloés Heilungsprozess wünschen?127 Stimmen
78
Ja, das würde mich schon sehr interessieren!
49
Nee, da interessiert mich nicht so sehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de