Anzeige
Promiflash Logo
Nach Diagnose: Christina Applegate erhält Walk-of-Fame-SternGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Diagnose: Christina Applegate erhält Walk-of-Fame-Stern

15. Nov. 2022, 5:30 - Laura D.

Christina Applegate (50) zeigt sich stark! Ihren großen Durchbruch schaffte die US-Amerikanerin in den 80er-Jahren durch die Kultserie "Eine schrecklich nette Familie" an der Seite von Ed O´Neill (76) – seitdem ist die Blondine nicht mehr aus dem Filmbusiness wegzudenken. Doch in den vergangenen Monaten zog sich die Schauspielerin zurück. Der Grund: Im Sommer 2021 wurde bei ihr Multiple Sklerose diagnostiziert. Für einen besonderen Anlass feierte Christina jetzt aber ein kleines Comeback in der Öffentlichkeit!

Wie die aktuellen Bilder zeigen, trat Christina am vergangenen Montag erstmals nach ihrer Diagnose in der Öffentlichkeit auf, um ihren Stern auf dem Walk of Fame entgegenzunehmen: "Ich kann nicht lange stehen, also werde ich den Leuten danken, denen ich wirklich danken muss", erklärte sie, während sie barfuß am Rednerpult stand und ihrer Familie und ihrem Agenten dankte. "Ach übrigens, ich habe eine Krankheit. Habt ihr das nicht bemerkt? Ich trage nicht einmal Schuhe. Darüber müsst ihr lachen", beendete Christina witzelnd ihre Rede.

Aber auch ihre Schauspielkollegen wie Katey Sagal (68) und David Faustino ließen es sich nicht nehmen und fanden rührende Worte für die 50-Jährige: "Du biegst dich, aber du brichst nicht. Deine Bescheidenheit und Unerschrockenheit erlaubt es uns allen, uns mit dir zu verbiegen", betonte die Pitch Perfect-Darstellerin.

United Archives GmbH/ Action Press
Christina Applegate, Katey Sagal, Ed O'Neill und David Faustino in "Eine schrecklich nette Familie"
Getty Images
Christina Applegate, Schauspielerin
Getty Images
David Faustino, Katey Sagal und Christina Applegate im Oktober 2022


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de