Anzeige
Promiflash Logo
Auch William sicher: Prinz Andrew bekommt Titel nicht zurückGetty ImagesZur Bildergalerie

Auch William sicher: Prinz Andrew bekommt Titel nicht zurück

16. Nov. 2022, 13:24 - Tamina F.

Die Royals sind sich in Bezug auf Prinz Andrew (62) offenbar einig! Der Sohn von Queen Elizabeth II. (✝96) sorgte mit seinem Missbrauchsskandal für eine Menge negativer Schlagzeilen. Nachdem ihm seine militärischen Titel entzogen wurden, musste er auch seine royalen Pflichten innerhalb der britischen Königsfamilie niederlegen. Ob er seine Dienstgrade jemals wieder zurückerlangen wird? König Charles III. (74) und Prinz William (40) sind sich einig!

Wie ein royaler Experte nun gegenüber Mirror erklärte, sind sich der britische Monarch und sein Thronfolger einig: Prinz Andrew wird niemals in den royalen Dienst zurückkehren. "Die öffentliche Meinung steht eindeutig gegen Andrew und allen Berichten zufolge gibt es für ihn absolut keine Chance auf eine Rückkehr. Der König ist in Bezug auf diese Frage sehr entschlossen und Prinz William auch. Das war's.", erklärte der Informant.

Wie Daily Mail berichtete, soll Charles seinem Bruder bereits mitgeteilt haben, dass er seinen königlichen Pflichten nie wieder nachkommen darf. Wie ein Insider ausplauderte, soll der 62-Jährige daraufhin "verzweifelt" und "tränenüberströmt" abgedampft sein.

Getty Images
Queen Elizabeth II. mit weiteren Mitgliedern des englischen Königshauses
Getty Images
Prinz Charles und Prinz Andrew in Ascot, 2006
Getty Images
Prinz Charles und Prinz William im November 2021
Glaubt ihr, die Royals werden dazu eine offizielle Erklärung abgeben?203 Stimmen
34
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
169
Nein, da gehe ich eher nicht von aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de