Anzeige
Promiflash Logo
Keine Heirat seit 2013: Naomi Biden heiratet im Weißen HausInstagram / naomibidenZur Bildergalerie

Keine Heirat seit 2013: Naomi Biden heiratet im Weißen Haus

18. Nov. 2022, 7:54 - Jannike Wacker

Naomi Biden sorgt für ein besonderes Event im Weißen Haus. Als Enkelin des US-Präsidenten Joe Biden (79) ist sie häufig an der Seite ihres Großvaters zu sehen. Das Staatsoberhaupt der USA hat ganze sieben Enkel, aber vor allem die 27-Jährige scheint eine große Unterstützerin zu sein. Nun bricht für sie eine ganz besondere Zeit an: Sie wird heiraten. Naomis Zeremonie wird die erste Hochzeit seit 2013 im Weißen Haus sein!

Eine Sprecherin von Joes Ehefrau Jill Biden (71) teilte People mit, wann und wo die Heirat von Naomi und ihrem Verlobten stattfinden wird: "Der Präsident und die First Lady werden die Hochzeitsfeier ihrer Enkelin Naomi Biden und ihres Verlobten Peter Neal am 19. November 2022 im Weißen Haus ausrichten." Derzeit sei die ganze Familie noch mit der Planung beschäftigt, aber sie freuen sich, den Fans bald weitere Details bekannt geben zu dürfen. Die letzte Hochzeit im Weißen Haus fand vor neuen Jahren statt, als der hauseigene Fotograf während der Amtszeit von Barack Obama (61) dort heiratete.

Naomi gab ihre Verlobung mit Peter Anfang September über Instagram bekannt. Dort postete sie ein Foto mit ihrem Liebsten, auf dem man ihren riesigen Verlobungsring deutlich erkennen kann. Durch die Worte "Für immer" schien sie zu bestätigen, dass Peter vor ihr auf die Knie gegangen ist.

Instagram / naomibiden
Naomi Biden (r.) und Peter Neal
Getty Images
Joe und Naomi Biden in China, 2011
Instagram / naomibiden
Naomi Biden und ihr Partner Peter Neal im September 2021
Hättet ihr gedacht, dass es so lange keine Hochzeit mehr im Weißen Haus gab?90 Stimmen
33
Nein, ich hätte gedacht, so etwas kommt öfter vor.
57
Doch, es heiraten wohl eher selten Leute im Weißen Haus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de