Anzeige
Promiflash Logo
Was? Reese Witherspoon sieht Ähnlichkeit mit Tochter nichtInstagram / reesewitherspoonZur Bildergalerie

Was? Reese Witherspoon sieht Ähnlichkeit mit Tochter nicht

20. Nov. 2022, 14:18 - Sara W.

Reese Witherspoon (46) kann die Aussagen der Leute nicht nachvollziehen. Immer wieder verblüffen die Schauspielerin und ihre Tochter Ava Phillippe (23) die Öffentlichkeit mit ihrer Ähnlichkeit. Vergangenes Jahr gab die "Natürlich Blond"-Darstellerin sogar zu, dass es ihr gefalle, mit ihrer Tochter verwechselt zu werden. Doch sie selbst kann die Gemeinsamkeiten nicht wirklich erkennen. Wie Reese nun klarstellte, könne sie nicht verstehen, warum es immer heiße, dass sie und Ava wie Zwillinge aussehen.

"Sie und und ich sehen [die Ähnlichkeit] nicht wirklich", äußerte die 46-Jährige in einem Interview mit Today. Diese Aussage dürfte die Fans der dreifachen Mutter jedoch ziemlich stutzig machen. Mit ihren blonden Haare als auch den blauen Augen und ihrem fast identischen Lächeln ist eine Verwandtschaft kaum zu leugnen.

Aber nicht nur Reese tut sich offenbar schwer damit, die Ähnlichkeit mit ihrer Tochter zu sehen. Auch ihr Ex Ryan Phillippe (48), der der Vater ihrer Tochter und ihres Sohnes Deacon (19) ist, hat da so seine Probleme. "In den Medien wird oft behauptet, dass sie genau wie ihre Mutter und er genau wie ich aussieht, aber ich glaube, wir denken beide anders darüber", äußerte er vergangenes Jahr gegenüber E! Online.

Getty Images
Reese Witherspoon, Schauspielerin
Instagram / reesewitherspoon
Ava Phillippe und Reese Witherspoon, Juli 2022
Instagram / ryanphillippe
Ryan Phillippe mit seinen Kindern Ava und Deacon, 2018
Findet ihr, dass Reese und ihre Tochter Ava sich zum Verwechseln ähnlich sehen?701 Stimmen
582
Ja, auf jeden Fall!
119
Nein, ich bin da ganz der Meinung von Reese.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de