Anzeige
Promiflash Logo
"Langsam heilen": Khloé Kardashian gibt Tipps zum Entlieben!Instagram / khloekardashianZur Bildergalerie

"Langsam heilen": Khloé Kardashian gibt Tipps zum Entlieben!

21. Nov. 2022, 21:48 - Selvi T.

Khloé Kardashian (38) weiß, wie man mit Liebeskummer umgeht! Der Reality-TV-Star hat in seinen Beziehungen der vergangenen Jahre viel durchgemacht. Mit Lamar Odom (43) war die Beauty sieben Jahre lang verheiratet und mit ihrem Ex-Freund Tristan Thompson (31) begann ihre Liaison im Jahr 2016. Nach vielen öffentlichen Fremdgeh-Skandalen beendete Khloé dann schließlich die Beziehung zu dem Basketballer. Nun verriet Khloé, wie sie es schaffte, sich zu entlieben!

In der "The Kelly Clarkson Show" sprachen Khloé und Kelly Clarkson (40) darüber, wie man sich gefühlsmäßig am besten vom Ex-Partner distanziert. Der The Kardashians-Star erzählte: "Ich habe gelernt, mich selbst umzuprogrammieren. Auch wenn mir jemand etwas Schlimmes angetan hat, bedeutet das nicht, dass ich eine Mauer aufbaue." Aber vor allem Einsicht sei während dieses Prozesses sehr wichtig: "Ich weiß, dass das nicht das Richtige für mich ist und ich muss langsam heilen und mich weiterentwickeln. Aber das passiert nicht über Nacht."

Die Beauty glaube außerdem, das solche Gefühle manchmal nicht verschwinden und man einfach lerne, mit der Situation umzugehen. Sie erzählte nämlich: "Meinen Ex-Mann liebe ich wirklich noch und ich will das Beste für ihn. Ich drücke ihm die Daumen. Wir alle, denke ich, verändern uns oder entwickeln uns weiter, oder man weiß manchmal, dass es einfach nicht das Richtige für einen ist."

Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian und Tristan Thompson im März 2021
Getty Images
Khloé Kardashian und Lamar Odom, Februar 2016
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Reality-TV-Darstellerin
Wie findet ihr die Tipps von Khloé?181 Stimmen
125
Das hört sich sehr vernünftig an, ich bin ihrer Meinung!
56
Finde ich nicht besonders hilfreich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de