Anzeige
Promiflash Logo
Drink-Einladung: Karoline Herfurth wimmelte Kate Winslet ab!Sebastian Reuter/Getty Images for Constantin Film, John Phillips/Getty Images For L'Oréal ParisZur Bildergalerie

Drink-Einladung: Karoline Herfurth wimmelte Kate Winslet ab!

22. Nov. 2022, 7:54 - Agnes W.

Karoline Herfurth (38) gab Kate Winslet (47) einst einen Korb! Die Schauspielerin zählt zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen Deutschlands – aber auch international fasste die Fack ju Göhte-Darstellerin Fuß. So stand sie unter anderem bereits mit Hollywoodstars wie Kate Winslet für "Der Vorleser" vor der Kamera. Der Titanic-Star war es auch, der wohl mal einen mit Karoline trinken gehen wollte – sie lehnte aber dankend ab!

Im Podcast "Mit den Waffeln einer Frau" erinnerte sich die 38-Jährige an einen unangenehmen Moment in ihrer Karriere. "Einmal hat mich Kate Winslet gefragt, ob wir noch was trinken gehen wollen, und ich hatte eine Blasenentzündung und dachte nur: 'Alkohol und Blasenentzündung, das geht nicht.' Also habe ich geantwortet: 'Nein, sorry, ich habe eine Blasenentzündung.'" Später habe Karoline sich dann tierisch über sich selbst geärgert: "Ich habe wirklich meinen Kopf gegen die Wand gehauen, wie ich so bescheuert sein kann, mit Kate Winslet nicht einen zu trinken."

Zu einer angeregten Unterhaltung wäre es aber sowieso nicht gekommen, wie Karoline daraufhin scherzhaft erwähnte: "Ich hätte doch nichts gesagt, ich will nur zuhören, ich will neben ihr sitzen, ich will ihren Duft atmen – ich bin ein Stalker."

Getty Images
Karoline Herfurth, Schauspielerin
Getty Images
Kate Winslet im September 2021 in Los Angeles
Getty Images
Karoline Herfurth im Oktober 2019 in Hamburg
Überrascht euch die Geschichte?663 Stimmen
535
Ja, schon. Kate Winslet ist ja schon eine ganz schön große Nummer...
128
Nein, wieso? Schließlich haben die beiden mal zusammen gedreht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de