Anzeige
Promiflash Logo
Lionel Messis letzte WM: So gut läuft es für ihn privatGetty ImagesZur Bildergalerie

Lionel Messis letzte WM: So gut läuft es für ihn privat

22. Nov. 2022, 21:48 - Luisa K.

Lionel Messi (35) hat nicht nur sportlichen Erfolg. Der Fußballstar kämpft aktuell für Argentinien um den Weltmeisterschaftspokal – einer der wenigen Erfolge, der ihm in seiner Sammlung noch fehlt. Der Paris Saint-Germain-Profi wurde mit seinem alten Verein zehnmal spanischer Meister und siebenmal Pokalsieger. Die Champions League gewann er ganze viermal. Nun will Lionel sich auch endlich die Weltmeisterkrone aufsetzen – für den 35-Jährigen wird es wohl die letzte WM sein. Immerhin hat er dann wieder mehr Zeit für seine Familie.

Auch in seinem Privatleben könnte es wohl nicht besser laufen. Lionel ist seit seinem 20. Lebensjahr mit Antonela Roccuzzo (34) liiert, kennen tun sich die beiden allerdings schon seitdem sie fünf sind. Das Paar heiratete schließlich am 30. Juni 2017 in einem Luxushotel in Rosario vor etwa 260 Gästen. Ihr erster Sohn, Thiago, wurde 2012 geboren, Mateo folgte 2015. Am 10. März 2018 erblickte ihr Jüngster Ciro das Licht der Welt.

Für die Verkündung des Babyglücks ließ sich Lionel etwas ganz Besonderes einfallen: Um die erste Schwangerschaft seiner damaligen Freundin bekannt zu geben, steckte er den Ball unter sein Trikot, nachdem er beim 4:0-Sieg Argentiniens gegen Ecuador ein Tor erzielt hatte.

Getty Images
Lionel Messi bei der WM in Katar
Getty Images
Lionel Messi und seine Frau Antonela Roccuzzo mit ihren drei Söhnen
Getty Images
Lionel Messi, Juni 2012
Denkt ihr, dass Lionel dieses Jahr die WM gewinnen kann?160 Stimmen
43
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
117
Nein, das bezweifle ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de