Anzeige
Promiflash Logo
Kampf der Giganten: Cristiano Ronaldo will Messi besiegenJames Gill/Getty Images, Javier Mamani/Getty ImagesZur Bildergalerie

Kampf der Giganten: Cristiano Ronaldo will Messi besiegen

22. Nov. 2022, 11:48 - Jannike W.

Kann Cristiano Ronaldo (37) Lionel Messi (35) endlich schlagen? Die Fußballer gehören zu den besten ihres Faches weltweit. Aus diesem Grund scheinen die beiden immer miteinander zu konkurrieren, wer von ihnen der Bessere ist. Als der Argentinier 2021 zum Weltfußballer des Jahres gewählt wurde, sorgte das bei seinem Kollegen für Missgunst. Und jetzt machte Cristiano Lionel erneut eine klare Kampfansage!

Nach einem Werbeclip, in dem Cristiano und Lionel gemeinsam beim Schachspiel zu sehen sind, fand der Portugiese deutliche Worte. "Um ehrlich zu sein, wäre ich gerne derjenige, der ihn schachmatt setzt", meinte er gegenüber The Sun. "Schauen wir mal. Aber es wäre schön. Es wäre magisch, wenn es beim Fußball genauso funktioniert wie beim Schach." Damit scheint klar zu sein, dass sie sich bei der diesjährigen Weltmeisterschaft nichts schenken werden. Es wird offenbar ein harter Kampf um den WM-Titel zwischen Argentinien und Portugal.

In seinem Interview mit Piers Morgan (57) während der Sendung "Piers Morgan Uncensored" stellte Cristiano aber auch klar, dass er seinen Kollegen trotz allem sehr schätze. "Er ist ein großartiger Kerl, der großartige Dinge für den Fußball tut", betonte der 37-Jährige. Und auch ihre beiden Frauen sollen sich gut verstehen, was wohl auch daran liegt, dass Cristianos Freundin Georgina Rodriguez (28) selbst aus Argentinien stammt.

Instagram / cristiano
Cristiano Ronaldo im August 2022
Getty Images
Lionel Messi beim Ballon d'Or 2021
Getty Images
Cristiano Ronaldo und sein Sohn mit Lionel Messi bei der Verleihung des Ballon d'Or, Oktober 2017
Seid ihr eher Fans von Cristiano oder von Lionel?108 Stimmen
59
Definitiv Cristiano!
49
Ich finde Lionel besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de