Anzeige
Promiflash Logo
Kobe Bryants Tochter erwirkt vor Gericht Schutz vor StalkerGetty ImagesZur Bildergalerie

Kobe Bryants Tochter erwirkt vor Gericht Schutz vor Stalker

23. Nov. 2022, 18:34 - Katja Wi.

Natalia Bryant (19) wehrt sich! Die Tochter des verstorbenen Basketballspielers Kobe Bryant (✝41) soll von einem von Waffen besessenen Stalker verfolgt werden. Ein 32-jähriger Mann, der polizeilich bekannt sei, soll es auf die dunkelhaarige Beauty abgesehen haben. Deshalb zog sie vor Gericht. Dort erwirkte sie jetzt angeblich einen riesen Erfolg: Natalias Stalker darf sich ihr ab sofort nicht mehr nähern!

Wie TMZ berichtet, habe Natalia den Richter dazu gebracht, eine einstweilige Verfügung gegen den Mann namens Dwayne Kemp zu unterzeichnen. Die besage, dass der Verfolger einen Mindestabstand von 200 Metern zu ihr, ihrer Schule, ihrem Haus, ihrem Auto sowie ihrem Arbeitsplatz einhalten muss.

Den Gerichtsdokumenten, die TMZ vorliegen, sei zu entnehmen, dass Dwayne Kemp Natalia erstmals vor zwei Jahren kontaktiert hatte. Zu dem Zeitpunkt ist die Schülerin gerade einmal 17 Jahre alt gewesen. Angeblich bilde er sich ein, dass er eine Liebesbeziehung mit dem Model habe, obwohl sie ihn gar nicht kenne.

Instagram / nataliabryant
Natalia Bryant, Tochter von Kobe Bryant
Getty Images
Natalia Bryant bei der Vanity Fair Oscar Party 2022
Instagram / nataliabryant
Natalia Bryant im Mai 2022


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de