Anzeige
Promiflash Logo
40 Euro in Woche: Cristiano Ronaldo hat Angebot aus 14. LigaGetty ImagesZur Bildergalerie

40 Euro in Woche: Cristiano Ronaldo hat Angebot aus 14. Liga

24. Nov. 2022, 6:12 - Luisa K.

Cristiano Ronaldo (37) hat endlich ein Angebot eines neuen Vereins vorliegen. Der Fußballstar hatte in einem Interview harte Kritik an seinem Verein Manchester United geübt. Nun haben der Kicker und der Klub die Zusammenarbeit beendet. Die Berater des Portugiesen sollen allerdings bereits mit den Verantwortlichen von seinem alten Verein Real Madrid in Kontakt stehen. Jetzt will aber wohl auch ein britischer Verein den Superstar unter Vertrag nehmen – aus der 14. Liga.

Der Amateurverein AFC Crewe hat die Gelegenheit ergriffen und versucht, den legendären Stürmer für die Rekordsumme von 40 Euro pro Woche unter Vertrag zu nehmen – ein deutlicher Rückgang im Vergleich zu seinem Vertrag bei United, der über 578.000 pro Woche betrug. Der Verein aus der 14. Liga, der in der Crewe and District League Premier Division spielt, führte eine Finanzierungsrunde durch, um den Transfer des Stürmers zu stemmen. Bei Twitter verkündeten sie: "Wir können bestätigen, dass der Verein einen offiziellen Versuch unternommen hat, den freien Spieler Cristiano Ronaldo für ein Jahr zu verpflichten. Sollte Cristiano das Angebot annehmen, wäre er mit 40 Euro pro Woche der bestbezahlte Spieler des AFC Crewe."

Trotzdem dürfte aber wohl eher der spanische Rekordmeister die Nase vorne haben. Viermal wurde Cristiano mit dem königlichen Verein Champions-League-Sieger, zweimal spanischer Meister und Pokalsieger. In seinen nachfolgenden Stationen bei Juventus Turin und Manchester United konnte er nicht ansatzweise an diese Erfolge anknüpfen.

Getty Images
Cristiano Ronaldo, Fußballstar
Getty Images
Cristiano Ronaldo, Profifußballer
Getty Images
Cristiano Ronaldo, Profifußballer
Denkt ihr, dass Cristianos Zukunft bald feststeht?1321 Stimmen
871
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
450
Nein, das wird sicher noch etwas dauern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de