Anzeige
Promiflash Logo
Jada will Anwältin werden: Das sagt Mama Danni Büchner dazuInstagram / dannibuechnerZur Bildergalerie

Jada will Anwältin werden: Das sagt Mama Danni Büchner dazu

26. Nov. 2022, 7:30 - Simo H.

Jada Karabas (18) strebt eine steile Karriere an! Die Tochter von Goodbye Deutschland-Auswanderin Danni Büchner (44) möchte nach ihrem Abitur nämlich als erstes Mitglied der Familie ein Studium beginnen: Die Influencerin plant, nach ihren Prüfungen Jura zu studieren und danach Anwältin zu werden. Aber was sagt eigentlich Mama Danni zu Jadas großen Zukunftsplänen? Der Teenager sprach jetzt über die Reaktion seiner Mutter...

Gegenüber Bild gewährte Jada jetzt einen Einblick ins Hause Büchner – und dabei thematisierte sie auch Dannis Reaktion auf ihre Zukunftspläne. "Für Mama ist es einerseits schwer zu sehen, dass ich jetzt erwachsen bin [...]", betonte die 18-Jährige und fügte hinzu: "Aber Mama unterstützt mich in allen Plänen. Selbst wenn der Plan ist, die Insel zu verlassen." Im Moment wolle Jada nämlich abseits ihres Wohnortes Mallorca zur Uni gehen – und zwar in Madrid.

Schon jetzt legt Danni wohl großen Wert auf die Bildung ihres Nachwuchses! Die Familienmutter greife ihren Kids beim Thema Schule immer wieder unter die Arme. "Mama ist auch immer hinterher, dass mich nichts vom Lernen ablenkt, fragt nach jeder Arbeit und freut sich mit mir, wenn es gut gelaufen ist", erklärte Jada.

Instagram / jadakrbs
Jada Karabas im Juni 2022
Instagram / dannibuechner
Danni Büchner, Reality-TV-Teilnehmerin
Instagram / jadakrbs
Jada Karabas im Februar 2022
Glaubt ihr, dass Jada Mallorca tatsächlich für ihr Studium verlässt?477 Stimmen
400
Klar, wenn das ihr Traum ist!
77
Nee, sie bleibt bestimmt bei ihrer Familie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de