Anzeige
Promiflash Logo
Rückblick: "Hochzeit auf den ersten Blick"-Nadine emotionalSat.1Zur Bildergalerie

Rückblick: "Hochzeit auf den ersten Blick"-Nadine emotional

26. Nov. 2022, 17:54 - Sara W.

Nadine will mit dem Experiment Ehe ein für alle Mal abschließen. Bei Hochzeit auf den ersten Blick wagte die Berlinerin den Versuch, den Mann fürs Leben zu finden. Laut Experten sollte dieser Christoph sein. Doch schon in den Flitterwochen stellte sich heraus, dass dem nicht so ist. Im Finale entschied sich die Maschinenbauingenieurin daher für die Scheidung. Um endgültig mit der missglückten Ehe abschließen zu können, teilte Nadine nun ein Statement im Netz.

Auf Instagram veröffentlichte die 35-Jährige emotionale Zeilen, die sie an sich selbst verfasst hatte. "Ein aufregendes Jahr geht für dich zu Ende. Du hast dich von Anfang an voll und ganz auf alles eingelassen", schrieb Nadine in ihrem Statement. Sie habe sich sehr auf ihre Hochzeit sowie die Flitterwochen mit Christoph gefreut. "Leider gab es da nicht immer schöne Momente", reflektiert sie weiterhin.

Nadine gestand sich zudem ein, dass sie ihr Match, ohne das zu wollen, verunsichert habe. "Ihm Zeit geben und für eine Nacht verschwinden, war im Nachhinein betrachtet doch nicht die beste Idee", gab sie zu. Dass der Müllermeister plötzlich abgereist war, habe ihr sehr zugesetzt. "Du fandest ihn interessant und wolltest wissen, wer er wirklich ist. Leider kam es dazu nicht", erinnerte sie sich. Dennoch sei sie froh, an der Show teilgenommen zu haben: "Denn ohne dieses Experiment hättest du nicht so viel über dich selbst erfahren und auch nicht so viele liebenswerte Menschen kennengelernt."

Sat.1
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Ehepaar Nadine und Christoph
Hochzeit auf den ersten Blick, Sat.1
Nadine und Christoph bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
Hochzeit auf den ersten Blick, Sat.1
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Nadine und die Experten
Hättet ihr gedacht, dass Nadine ihr eigenes Handeln so reflektiert?257 Stimmen
204
Ja. Ich finde es gut, dass sie das gemacht hat.
53
Nein, das hat mich überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de