Anzeige
Promiflash Logo
Charlotte Crosby verabschiedet sich von ihren LipfillernInstagram / charlottegshoreZur Bildergalerie

Charlotte Crosby verabschiedet sich von ihren Lipfillern

27. Nov. 2022, 14:36 - Sharone T.

Lipfiller sind inzwischen wohl out! Nachdem sich in den vergangenen Jahren zahlreiche Stars und Sternchen die Lippen für mehr Volumen haben aufspritzen lassen, trennten sich zuletzt viele wieder von ihren Schlauchbooten – darunter beispielsweise Beauty-Unternehmerin Kylie Jenner (25) oder die britischen TV-Gesichter Gemma Collins (41) und Molly-Mae Hague (23). Auch Geordie Shore-Star Charlotte Crosby (32) hat jetzt genug von ihren XXL-Lippen und will sich von ihnen trennen!

Das verkündete die Britin nun in ihrer Instagram-Story: "Ich werde es jetzt einfach aussprechen: Ich lasse meine Lipfiller auflösen!" Zur Erklärung: Lipfiller wie Charlottes werden durch Injektionen von Hyaluronidase (Hylase) wesentlicher schneller aufgelöst, als sie es irgendwann von alleine tun würden. Warum die 32-Jährige diese Entscheidung getroffen hat, verriet sie nicht.

Vielleicht hat es ja damit zu tun, dass sie gerade Mutter geworden ist. Im Oktober wurden das Reality-TV-Sternchen und ihr Partner Jake Ankers Eltern einer kleinen Tochter – sie haben sie Alba Jean Ankers genannt. Was glaubt ihr, was hinter Charlottes Entscheidung steckt? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Instagram / charlottegshore
Charlotte Crosby, Star aus "Geordie Shore"
Instagram / charlottegshore
Charlotte Crosby, bekannt aus "Geordie Shore"
Instagram / charlottegshore
Charlotte Crosby mit ihrer Tochter Alba
Findet ihr es gut, dass Charlotte sich von ihren Lipfillern trennt?317 Stimmen
298
Absolut, ja! Ohne wird sie viel besser aussehen!
19
Nicht unbedingt, ich mag ihren Look.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de