Anzeige
Promiflash Logo
UK-Star Wes Nelson hat mit TV-Vergangenheit zu kämpfen!Getty ImagesZur Bildergalerie

UK-Star Wes Nelson hat mit TV-Vergangenheit zu kämpfen!

28. Nov. 2022, 6:18 - Selvi T.

Wes Nelson ist genervt! Die Karriere des Reality-TV-Stars begann 2018 in der britischen Version von Love Island. Dort erreichte er mit seinem damaligen Flirt Megan Barton Hanson (28) sogar das Finale. Letztendlich durften die beiden sich über den vierten Platz freuen. Danach nahm der 24-Jährige unter anderem an "The X Factor: Celebrity" teil – dort konnte er mit seinem musikalischen Talent überzeugen. Nun sprach der Musiker über die Folgen, mit denen er wegen seiner Teilnahme an Reality-TV-Formaten zu kämpfen hat.

Wes landete mit seinen Songs "Nice To Meet Ya" oder "See Nobody" bereits Riesenhits. Jedoch erzählte er nun gegenüber MailOnline, welche Probleme sich mit dem Beginn seiner Musikkarriere aufgrund seiner Show-Teilnahmen ergeben hätten. "Es gibt nicht viele, die als Künstler ernst genommen werden, wenn sie aus einer Reality-TV-Sendung kommen. Das liegt an dem Stigma, das mit der Teilnahme an einer solchen Show verbunden ist", sagte er. Der Musiker ist sich außerdem sicher, dass viele Menschen seine Musik lieben, aber sie nicht hören wollen, weil sie von ihm sei.

Der "Drive"-Interpret bereut seine Teilnahme an den Shows dennoch keinesfalls. Im Gegenteil: Er ist sogar dankbar für seine TV-Vergangenheit. "Aber gleichzeitig hat es mir eine Plattform gegeben, auf der ich mein Talent zeigen konnte. Und solange ich gute Musik herausbringe, ist das alles, was zählt", offenbarte er.

Getty Images
Wes Nelson, britischer "Love Island"-Star
Getty Images
Wes Nelson, Reality-Star
Getty Images
Reality-TV-Star Wes Nelson
Kennt ihr die Songs von Wes Nelson?23 Stimmen
13
Ja, auf jeden Fall!
10
Nein, kenne sie nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de