Anzeige
Promiflash Logo
Mike Tindall im Dschungelcamp: Prinzessin Beatrice ist Fan!Getty Images / Hannah McKay, Christopher JueZur Bildergalerie

Mike Tindall im Dschungelcamp: Prinzessin Beatrice ist Fan!

29. Nov. 2022, 13:54 - Simo H.

Mike Tindall (44) hat mit seiner Teilnahme bei der britischen Version des Dschungelcamps für viel Furore gesorgt! Der Mann von Zara Tindall (41) hat in diesem Jahr als erstes Mitglied der britischen Königsfamilie bei einer Realityshow mitgemacht. Im australischen Busch hat der ehemalige Rugby-Spieler den vierten Platz belegt. Aber welche royalen Verwandten verfolgten die Sendung eigentlich? Prinzessin Beatrice (34) outete sich jetzt als Dschungelcamp-Fan – sie drückte Mike die Daumen!

Beatrice hat das UK-Dschungelcamp in diesem Jahr offenbar verfolgt, denn auf ihrem offiziellen Twitter-Profil äußerte sie sich jetzt nämlich höchstpersönlich zu der diesjährigen Staffel von "I'm A Celebrity... Get Me Out Of Here!". "Er ist einfach der Größte", schrieb die Enkelin von Queen Elizabeth II. (✝96) auf der Nachrichtenplattform und verlinkte zudem das Profil von Mike.

Welche weiteren Royals das UK-Dschungelcamp verfolgt haben, ist nicht offiziell bekannt. Mikes Frau Zara dürfte die Folgen aber wohl ebenfalls geschaut haben – immerhin flog sie für ihren Liebsten extra zum Drehort nach Australien, um ihn nach seinem Rauswurf in Empfang zu nehmen.

Getty Images
Mike Tindall im Mai 2021
Getty Images
Prinzessin Beatrice, Juni 2022
Instagram / mike_tindall12
Zara und Mike Tindall nach Mikes Auszug aus dem UK-Dschungelcamp
Überrascht es euch, dass Beatrice offenbar das UK-Dschungelcamp geschaut hat?81 Stimmen
16
Ja, damit habe ich nicht gerechnet!
65
Nein, immerhin hat ein Verwandter von ihr mitgemacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de