Anzeige
Promiflash Logo
Laura Maria Rypa wünscht sich eine natürliche Entbindung!Instagram / lauramaria.rpaZur Bildergalerie

Laura Maria Rypa wünscht sich eine natürliche Entbindung!

30. Nov. 2022, 21:18 - Anna-Maria H.

Laura Maria Rypa (26) scheint schon genaue Vorstellungen davon zu haben, wie die Geburt ablaufen soll! Gemeinsam mit ihrem Verlobten Pietro Lombardi (30) erwartet die Influencerin aktuell Nachwuchs. Ihre Fans lässt die Bloggerin fast täglich an ihrer Schwangerschaft teilhaben. So verriet sie vor wenigen Wochen beispielsweise, dass sie bereits ein wenig Angst vor der Entbindung habe. Für Laura steht trotzdem fest: Sie wünscht sich eine natürliche Geburt!

In ihrer Instagram-Story beantwortete die 26-Jährige im Rahmen eines Q&A's nun die Fragen ihrer Community. Ein Follower interessierte sich dabei ganz besonders dafür, ob sie eine natürliche Geburt oder einen Kaiserschnitt bevorzugt. Bei dieser Frage musste Laura offenbar nicht lange zögern. "Ich will auf natürlichem Wege entbinden", stellte sie klar.

In der Fragerunde gab die Beauty außerdem preis, dass sie bislang noch keine Dehnungsstreifen bekommen habe. "Aber selbst wenn ich noch welche bekomme, finde ich es nicht schlimm", erklärte Laura ihre Haltung. Offenbar scheinen die Schwangerschaftsöle, die sie regelmäßig benutzt, ihr dabei sehr gut zu helfen.

Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria Rypa, Influencerin
Instagram / lauramaria.rpa
Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa mit Alessio im September 2022
Instagram / lauramaria.rpa
Bloggerin Laura Maria Rypa
Könnt ihr nachvollziehen, dass Laura sich eine natürliche Entbindung wünscht?219 Stimmen
161
Ja, klar! Das ist doch total verständlich.
58
Na ja. Ich finde es nicht so wichtig, wie das Baby zur Welt kommt. Die Hauptsache ist doch, dass es gesund ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de