Anzeige
Promiflash Logo
"Take Me Out"-Boys-Special: So war Jan Köppen als ModeratorRTL / Guido EngelsZur Bildergalerie

"Take Me Out"-Boys-Special: So war Jan Köppen als Moderator

3. Dez. 2022, 19:42 - Jannike W.

Hat Jan Köppen (39) seinen Moderationsjob eigentlich gut gemacht? Die Datingshow Take Me Out erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. 2021 löste der TV-Star Komiker Ralf Schmitz (48) als Moderator ab und führt mittlerweile auch durch die Ableger. Dazu gehört auch die Sendung "Take Me Out – Boys, Boys, Boys". Wie Jan sich da als Moderator geschlagen hat, hat Promiflash nun von Kandidat Philip Dumstrei erfahren...

Bei "Take Me Out – Boys, Boys, Boys" suchen liebeshungrige schwule Männer nach dem richtigen Partner und Jan unterstützt sie als Moderator tatkräftig. Das galt auch für Philip, denn er versuchte sein Glück ebenfalls in dem Showspecial. Im Gespräch mit Promiflash hat er verraten, dass er bei Jan ein richtig gutes Gefühl hatte. "Ich habe Jan als sehr sympathischen, netten und lustigen Moderator kennengelernt. Ich fand, dass er bei uns Boys richtig aufgeblüht ist und das super gemacht hat", erklärte er.

Philip ist bereits erprobt, was Datingshows angeht. Er war schon im März dieses Jahres im Format First Dates Hotel zu sehen. Dass er dort vor einem so großen Publikum seinen Traummann suchte, machte ihm aber auch Sorgen: Seit seinem Outing hatte der BFF von Model Nele Wüstenberg (29) immer wieder mit homophoben Nachrichten zu kämpfen.

Instagram / mr.dmstrei
Philip Dumstrei, August 2022
TVNOW / Stefan Gregorowius
Jan Köppen, Moderator
Privat
Philip Dumstrei und Nele Wüstenberg, beste Freunde
Wie gefällt euch Jan als Moderator?179 Stimmen
125
Ich mag ihn sehr. Er ist super.
54
Er ist nicht gerade mein Lieblingsmoderator.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de