Anzeige
Promiflash Logo
Nach schwieriger Zeit: Elena Miras muss Verlust verkraftenInstagram / elena_mirasZur Bildergalerie

Nach schwieriger Zeit: Elena Miras muss Verlust verkraften

19. Dez. 2022, 7:42 - Promiflash Redaktion

Schwerer Schlag für Elena Miras (30)! In den vergangenen Tagen hörten ihre Fans nur selten von der Influencerin. Der Grund: Sie zog sich bewusst zurück, um sich um eine private Angelegenheit kümmern zu können. Später deutete sie an, dass ein Familienmitglied, das ihr sehr wichtig ist, mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hat – um wen genau es sich handelte, klärte der Reality-Star jedoch nie auf. Nun scheint die Person ihren Kampf verloren zu haben...

In ihrer Instagram-Story verabschiedete Elena sich vor wenigen Minuten: "Ruhe in Frieden." Dazu setze sie einen Tauben-Emoji und betende Hände auf einen schwarzen Hintergrund. Wer aus ihrem Umfeld verstorben ist, ist nach wie vor unklar.

Eigentlich sah es am Wochenende noch so aus, als würde es der betreffenden Person wieder besser gehen: "Es geht mir wieder besser, gestern kam ein Anruf, der uns nach diesen zwei Wochen alle beruhigt hat", betonte sie auf Instagram. "Man darf nie die Hoffnung verlieren, das ist einfach so, das musste ich jetzt auch die Tage lernen."

Instagram / elena_miras
Elena Miras, Influencerin
Instagram / elena_miras
Elena Miras, Reality-TV-Darstellerin
Instagram / elena_miras
Elena Miras mit ihrer Tochter Aylen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de