Anzeige
Promiflash Logo
Lisa Marie Presleys (†54) letzte Ruhestätte wird vorbereitetGetty ImagesZur Bildergalerie

Lisa Marie Presleys (†54) letzte Ruhestätte wird vorbereitet

18. Jan. 2023, 16:48 - Promiflash Redaktion

Die Vorbereitungen für Lisa Marie Presleys (✝54) Beerdigung haben begonnen. Vergangene Woche hatte die traurige Nachricht die Runde gemacht, dass Elvis' (✝42) Tochter verstorben ist. Am Donnerstag hatte die vierfache Mutter einen Herzstillstand erlitten und war in ein Krankenhaus gebracht worden. Einige Stunden später hatte ihre Mutter Priscilla Presley ihren Tod dann offiziell bestätigt. Nun wird auch Lisa Maries Grab auf dem Anwesen ihres Vaters für eine Beisetzung vorbereitet.

Wie TMZ nun berichtet, wird die Grabstelle, wo die ewige 54-Jährige am kommenden Wochenende schließlich ihre letzte Ruhe finden wird, im Moment ausgehoben. Eine Quelle berichtet, dass die Vorbereitungen für die Trauerfeier aktuell auf Hochtouren laufen würden. Auf Aufnahmen, die der Boulevard-Nachrichten-Website vorliegen, ist zudem zu erkennen, dass Lisa Maries Grab gegenüber der Begräbnisstätte ihres Vaters gelegen ist. Auch ihr Sohn, der 2020 Suizid gegangen hatte, ist dort beerdigt – sein Grab wird direkt neben dem seiner Mutter liegen.

Bereits kurz nach der Bekanntgabe ihres Ablebens war berichtet worden, dass die Sängerin neben ihrem Vater und ihrem verstorbenen Sohn Benjamin in Graceland ihre letzte Ruhestätte finden soll. So hatte ein Insider verraten, dass Lisa Marie es sich auch genau so gewünscht habe. Vor ihrem Tod soll sie die Bitte geäußert haben, im Meditationsgarten im Haus ihres Vaters in Memphis beerdigt zu werden. Mittlerweile ist der Garten eine berühmte Touristenattraktion.

Getty Images
Lisa Marie Presley, 2015
ActionPress
Lisa Marie Presley und ihr Sohn Benjamin Keough
Getty Images
Lisa Marie Presley, Musikerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de