Anzeige
Promiflash Logo
Deshalb schaut Emilia Clarke "House of the Dragon" nicht!Getty ImagesZur Bildergalerie

Deshalb schaut Emilia Clarke "House of the Dragon" nicht!

1. Feb. 2023, 21:36 - Kimberley Schmidt

Das kann Emilia Clarke (36) wohl einfach nicht über sich bringen! Bekannt ist die Britin vor allem durch ihre Rolle der Daenerys Targaryen in dem erfolgreichen Fantasy-Epos Game of Thrones. Nachdem die Serie bereits 2019 endete, gab es mit dem Prequel House of the Dragon im letzten Jahr endlich Nachschub für die Fans. Doch trotz des Erfolgs weigert sich Emilia "House of the Dragon" anzusehen!

"Ich kann es einfach nicht", äußert sich die Schauspielerin gegenüber Variety. Sich die Geschichte der Vorfahren ihres eigenen Charakters anzusehen, empfinde sie als merkwürdig. Dabei freue sich die "Last Christmas"-Darstellerin darüber, dass es "House of the Dragon" gebe und auch über all die Preise, die die Serie erhalten habe. "Es ist, als würde mich jemand fragen: 'Möchtest du zu dem Klassentreffen gehen, bei dem es nicht um deinen Jahrgang geht?' So fühlt es sich für mich an. Deswegen gehe ich dem aus dem Weg", erklärt Emilia.

Erst vor einem halben Jahr sprach die 36-Jährige über ein geplantes Spin-off von "Game of Thrones". Dabei soll es sich um eine Fortsetzung handeln, bei der Kit Haringtons (36) Jon Schnee im Mittelpunkt steht. "Das wird kommen. Soweit ich weiß, wurde es von Kit entwickelt. Er war also von Anfang an dabei", sagte sie im Interview mit BBC.

Getty Images
Emilia Clarke, Schauspielerin
Sky Atlantic
Cast von "House of the Dragon"
RTL II
Emilia Clarke und Kit Harington in "Game of Thrones"
Glaubt ihr, dass Emilia das durchziehen und die Serie nicht gucken wird?304 Stimmen
240
Ja, bestimmt!
64
Nein, ich glaube nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de