Royals erkennen Archie und Lilibets offizielle Titel anHSH Alexi LubormirskiZur Bildergalerie

Royals erkennen Archie und Lilibets offizielle Titel an

- Promiflash Redaktion

Es ist offiziell! Archie (3) und Lilibet (1) tragen jetzt ihre Titel: Die Kinder von Prinz Harry (38) und Herzogin Meghan (41) wurden nach den Tauffeiern zunächst inoffiziell mit den Adelstiteln benannt. Drei Jahre nach dem Harry und Meghan ihre royalen Pflichten abgelegt haben, kommt nun ein royales Update für ihre Sprösslinge. Die Titel Prinz und Prinzessin für Archie und Lilibet werden jetzt auch vom Palast offiziell anerkannt!

Auf der offiziellen Website Royal.uk des britischen Palastes wurden nun auch die Namen Archie und Lilibet in der Thronfolge geändert. Sie werden nicht mehr als "Master Archie Harrison Mountbatten-Windsor" und "Miss Lilibet Diana Mountbatten-Windsor" aufgeführt. Nummer 6 und 7 der britischen Thronfolge heißen jetzt "Prinz Archie von Sussex" und "Prinzessin Lilibet von Sussex." König Charles III. (74) kommt so den Wünschen von Harry und Meghan nach, die Kinder mit den Titeln zu honorieren.

Archie und Lilibet sollen später selbst entscheiden können, ob sie ihre Adelstitel verwenden wollen, hieß es von Harry und Meghans Sprecher. Es wird vermutet, dass die Kinder zu offiziellen Anlässen Titel verwenden sollen. In privaten und inoffiziellen Situationen nenne man sie jedoch weiter Archie Harrison und Lilibet Diana.

Herzogin Meghan mit Archie Harrison und Prinz Harry
Getty Images
Herzogin Meghan mit Archie Harrison und Prinz Harry
Lilibet Diana, Prinz Harry und Herzogin Meghans Tochter
Misan Harriman
Lilibet Diana, Prinz Harry und Herzogin Meghans Tochter
Offizielles Familienfoto zur Taufe von Archie Harrison
Chris Allerton
Offizielles Familienfoto zur Taufe von Archie Harrison
Was haltet ihr davon, dass Archie und Lilibet jetzt offiziell ihre Titel tragen?
369
774


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de