Hottie Charles Leclerc flasht Fans im neuen Formel-1-IntroGetty ImagesZur Bildergalerie

Hottie Charles Leclerc flasht Fans im neuen Formel-1-Intro

- Promiflash Redaktion

Charles Leclerc (25) begeistert die Fans nicht nur im Auto. Der monegassische Automobilrennfahrer gewann 2016 die GP3-Serie und 2017 die FIA-Formel-2-Meisterschaft. Seit 2018 fährt er in der Formel 1. Dort geht der 25-Jährige seit 2019 für Ferrari an den Start. Am 24. Mai 2020 wurde in Monaco ein Remake des Kurzfilms "C’etait un Rendezvous" gedreht. Dort spielte Charles Leclerc die Hauptrolle. Dass er vor der Kamera überzeugen kann, stellt er auch im neuen Intro der Formel 1 unter Beweis.

Unter einem TikTok-Video schwärmen die User besonders über Charles' Auftritt in dem Intro. Ganz cool steht der Rennprofi darin an eine Wand angelehnt, bevor er sinnlich nach oben direkt in die Kamera schaut. "Die Formel 1 weiß, was wir wollen", meint ein User zu wissen. Ein anderer ergänzt: "Er sieht so gut aus. Schaue nur wegen ihm Formel 1." Für einen anderen Fan steht fest: "Charles sieht in dem Video unglaublich aus. Er gehört wirklich zu den schönsten Fahrern, die die Formel 1 je hatte!"

Für Charles ist der heutige Tag zudem ein ganz besonderer. Heute vor vier Jahren hatte der 25-Jährige seinen ersten Auftritt für Ferrari. "An diesem Tag heute vor vier Jahren hat Charles Leclerc sein Debüt für Ferrari gemacht", schreibt der Rennstall in einem Instagram-Post. Dort schaut der Hottie verträumt in die Luft, während er sein Rennfahrer-Outfit trägt.

Charles Leclerc, März 2023
Getty Images
Charles Leclerc, März 2023
Charles Leclerc, Formel-1-Fahrer
Getty Images
Charles Leclerc, Formel-1-Fahrer
Charles Leclerc, März 2023
Getty Images
Charles Leclerc, März 2023
Könnt ihr verstehen, dass die Fans so begeistert von Charles sind?
70
19


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de