Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Vertrauensproblemen? AJ McLeans Ex wollte die TrennungInstagram / aj_mcleanZur Bildergalerie

Wegen Vertrauensproblemen? AJ McLeans Ex wollte die Trennung

16. Apr. 2023, 5:48 - Promiflash Redaktion

Hatte Rochelle Deanna McLean (41) die Nase voll? AJ McLean (45) lernte 2008 seine Ex-Frau kennen. 2011 folgte die Hochzeit im Beverly-Hills-Hotel. Ein Jahr nach der Heirat kam die erste gemeinsame Tochter Ava zur Welt. Im Jahr 2017 wurde die zweite Tochter Lyric geboren. Das Familien- und Eheglück schien perfekt, doch dann kam die überraschende Trennung. Jetzt heißt es, dass Rochelle diejenige war, die die Beziehung nicht mehr wollte.

Ein Insider hat sich zu der Trennung an das People-Magazin gewandt. "Die Trennung ging von ihr aus", heißt es. Auch eine baldige Wiedervereinigung des Paars sei zunächst ausgeschlossen. "Enge Freunde sehen nicht, dass sie wieder zusammenkommen, obwohl AJ wirklich glaubt, dass sie wieder zueinander finden", fuhr der Informant fort. Rochelle soll angeblich Vertrauensprobleme gehabt haben.

Der Sänger soll versucht haben, seine Drogen- und Alkoholsucht vor seiner Frau zu verstecken, was mutmaßlich zu dem Vertrauensbruch geführt habe. Diese Schwierigkeiten sollen offenbar im März zur Trennung des Paares geführt haben. "Wir haben gemeinsam beschlossen, uns vorübergehend zu trennen, um an uns selbst und an unserer Ehe zu arbeiten, in der Hoffnung, eine stärkere Zukunft aufzubauen", erklärten sie gegenüber TMZ.

Getty Images
AJ McLean bei den MTV Video Music Awards, 2021
Getty Images
AJ McLean, Mitglied der Backstreet Boys
Getty Images
AJ McLean bei den Academy Of Country Music Awards 2019
Meint ihr, dass die Trennung wirklich von Rochelle ausging?299 Stimmen
257
Ich fürchte es leider auch...
42
Nee, ich denke, das haben sie gemeinsam entschieden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de