Anzeige
Promiflash Logo
Ersetzt Anke Engelke etwa Peter Urban als ESC-Kommentator?Andreas Rentz/Getty Images, Christian Augustin/Getty ImagesZur Bildergalerie

Ersetzt Anke Engelke etwa Peter Urban als ESC-Kommentator?

12. Mai 2023, 20:54 - Promiflash Redaktion

Wird sie in seine Fußstapfen treten? Peter Urban (75) war für viele Jahre der deutsche Kommentator des Eurovision Song Contests. Dieses Jahr wird er jedoch das letzte Mal diese Rolle einnehmen und beobachtend schildern, wie sich der deutsche Act Lord of the Lost seiner Meinung nach schlägt. Künftig wird er sich anderen Projekten zuwenden. Doch wer wird der Nachfolger des Musikjournalisten? Wird etwa Anke Engelke (57) Peter ersetzen?

Im Spotify-Podcast "Quality Time" fragt Ankes Co-Host Riccardo Simonetti (30) die Comedy-Queen, ob sie sich vorstellen könne, den ESC zu kommentieren. Die 57-Jährige meint dazu: "Ich könnte es mir vorstellen. Ich halte es nur für schwierig, den eigenen Geschmack da rauszuhalten. Ich fürchte, dafür bin ich zu emotional." Sie habe eine zu ausgeprägte Präferenz, wenn es um Musik geht und Anke bezweifelt, dass sie in der Rolle objektive Aussagen treffen könne. Ihr Podcast-Kollege stimmt ihr zu. Er könne sich auch nicht vorstellen, als Kommentator sachlich zu bleiben.

Sie sind der Meinung, dass Peter in seiner langjährigen ESC-Funktion einen soliden Job absolviert hat. Um als Kommentator ein letztes Mal zu glänzen, bereitet sich der 75-Jährige wohl auch bestens vor. "Ich gucke mir jede Probe der Musiker an, dann schaut man sich einige Pressekonferenzen an, das hilft zur Informationsfindung, und dann recherchiert man persönliche Biodaten", schilderte der Musikjournalist sein Vorgehen gegenüber Promiflash.

Getty Images
Anke Engelke während der 22. Europäischen Film Awards im Jahr 2009
Getty Images
Anke Engelke, Stefan Raab und Judith Rakers während des zweiten Halbfinales des ESCs 2011
Getty Images
Peter Urban und seine Frau während eines Events
Könntet ihr euch Anke als ESC-Kommentatorin vorstellen?212 Stimmen
166
Ja! Sie würde auch eine Brise Humor in das Ganze mit einbringen...
46
Nein, ich finde ehrlich gesagt, das passt nicht so ganz...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de