Anzeige
Promiflash Logo
Bruce Willis' Tochter (9) unterstützt ihn bei seiner DemenzInstagram / emmahemingwillisZur Bildergalerie

Bruce Willis' Tochter (9) unterstützt ihn bei seiner Demenz

23. Mai 2023, 8:36 - Kelly L.

Die Familie von Bruce Willis (68) sorgt sich um ihn. Der Schauspieler hatte vor wenigen Monaten öffentlich gemacht, dass er an Demenz leidet. Kurz davor verkündete er bereits, dass er an Aphasie erkrankt ist. Doch auf die Unterstützung seiner Familie kann der "Stirb langsam"-Star jederzeit bauen. Sogar seine kleine Tochter kümmert sich liebevoll um ihn: Bruce' Tochter Evelyn (9) hat sich in ihrer Freizeit über Demenz informiert!

Auf Instagram erzählte Bruce' Frau Emma Heming (44) eine niedliche Anekdote. "Ich muss euch diese Geschichte erzählen und ich werde versuchen, dabei nicht zu weinen, denn als Evelyn mir das erzählte, habe ich geheult wie ein Schlosshund", fängt das Model an. Evelyn habe ihr nämlich berichtet, dass an Demenz erkrankte Menschen an starker Dehydrierung leiden können. Die Neunjährige habe in ihrer Freizeit Fakten über Demenz nachgeschlagen, um ihrem Papa helfen zu können.

Davon war Emma total überrascht. Sie habe ihrer Tochter daraufhin gesagt: "Danke, dass du es mich wissen lässt... das ist das Liebevollste und Mitfühlendste, was du tun kannst, neugierig zu sein und dich über die Krankheit deines Vaters zu informieren." Sie sei sehr froh darüber, dass ihre Tochter ihren Vater unterstützen will und sie als Familie zusammenhalten.

Instagram / demimoore
Bruce Willis und seine Frau Emma im Jahr 2023
Instagram / emmahemingwillis
Bruce Willis mit seiner Frau Emma und den Kids
Getty Images
Bruce Willis und Emma Heming im Oktober 2019
Wie findet ihr es, dass Emma diese Geschichten teilt?315 Stimmen
47
Ich finde, das sollte nicht an die Öffentlichkeit.
268
Schön, dass sie ihre Fans daran teilhaben lässt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de