Anzeige
Promiflash Logo
Elena Miras geht es nach Krankenhausaufenthalt wieder besserInstagram / elena_mirasZur Bildergalerie

Elena Miras geht es nach Krankenhausaufenthalt wieder besser

23. Mai 2023, 10:18 - Promiflash Redaktion

Elena Miras (31) gibt Entwarnung. Erst vor wenigen Tagen hatte die ehemalige Das Sommerhaus der Stars-Teilnehmerin für große Sorge bei ihren Fans gesorgt. Nachdem sie bereits im vergangenen Monat im Krankenhaus gewesen war, hatte sie sich nun erneut aus einer Klinik gemeldet. Dort habe man zwei große Nierensteine entdeckt. Wie Elena jetzt verriet, gehe es ihr aber inzwischen wieder besser.

Im Rahmen eines Q&A in ihrer Instagram-Story gab die 31-Jährige ihren Fans ein Update zu ihrem Gesundheitszustand. "Es geht mir viel, viel besser", teilte die einstige Kampf der Realitystars-Teilnehmerin mit. Zudem verriet sie weitere Details zu ihrer Diagnose. "Das Einzige, was ich weiß, ist, dass ich Nierensteine hatte. Habe aber bald Abklärungen", schreibt Elena.

Im April hatte der Realitystar wegen Magenproblemen einen Arzt aufgesucht. "Meine Darmwerte sind nicht so gut", hatte sie anschließend ihren Followern in ihrer Instagram-Story berichtet. Ob ihr damaliger Krankenhausaufenthalt und die schlechten Blutwerte mit ihren Nierensteinen zusammenhängen, ist unklar.

Instagram / elena_miras
Elena Miras, TV-Star
Instagram / elena_miras
Elena Miras, TV-Star
Instagram / elena_miras
Elena Miras im Februar 2023
Denkt ihr, Elena wird ihren Fans weiterhin Updates zu ihrem Zustand geben?100 Stimmen
88
Ja klar!
12
Da bin ich mir nicht sicher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de