Promiflash Logo
So verliebte sich Tina Turner (†83) in ihren Mann Erwin BachGetty ImagesZur Bildergalerie

So verliebte sich Tina Turner (†83) in ihren Mann Erwin Bach

- Hannah-Marie Blohme

Wann hat es zwischen Tina Turner (✝83) und Erwin Bach gefunkt? Die Sängerin verbrachte mit dem Musikmanager ihren Lebensabend. Die beiden waren seit Jahrzehnten ein Paar und hatten sich 2013 endlich das Jawort gegeben. Erst im vergangenen Jahr hatten sie zusammen ein neues Anwesen am Zürichsee in der Schweiz bezogen. Doch wann und wie war ihre Liebe zueinander eigentlich entfacht?

Kennengelernt hatten sich Tina und Erwin 1985 am Düsseldorfer Flughafen. Die "The Best"-Interpretin war dort im Zuge ihrer Europa-Tour gelandet und sollte von ihm abgeholt und nach Köln begleitet werden. "Mein Herz fing plötzlich an zu schlagen: Boom, Boom, Boom! Es übertönte alle anderen Geräusche. Meine Hände waren eiskalt", schrieb sie in ihrem Buch "Tina Turner – My Love Story". Es sei Liebe auf den ersten Blick gewesen.

Erwins Heiratsantrag an ihrem 50. Geburtstag hatte Tina allerdings abgelehnt. "Heirat bedeutet Besitz. Ich wollte dieses 'mein' alles nicht mehr. Ich hatte genug davon", hatte die Songwriterin einst in einem Interview mit der Talkmasterin Oprah Winfrey (69) erzählt. Nach ihrer Hochzeit über 23 Jahre später schwärmte sie dann aber gegenüber Hello: "Es ist das Glück, von dem die Leute reden, wenn man sich nichts wünscht, wenn man endlich tief durchatmen und sagen kann: 'Alles ist gut.'"

Tina Turner im Januar 2010
Getty Images
Tina Turner im Januar 2010
Tina Turner und Erwin Bach
Getty Images
Tina Turner und Erwin Bach
Erwin Bach und Tina Turner im Mai 2005
Getty Images
Erwin Bach und Tina Turner im Mai 2005
Wie findet ihr die Kennenlern-Story der beiden?
1332
26


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de